Eine vollständige Anleitung zur Verwendung des Bild-in-Bild-Modus auf dem iPhone

Auf einer reinen Online-WWDC-Veranstaltung stellte Apple offiziell das neue iOS 14 vor. Diese neue Betriebssystemversion für iPhones ist voller aufmerksamkeitsstarker Funktionen mit mehreren Optimierungen und Änderungen unter der Haube. Einige davon sind Widgets auf dem Startbildschirm, die App-Bibliothek, die Möglichkeit, Seiten des Startbildschirms auszublenden usw. Die einzige andere herausragende Funktion war die Bild-in-Bild-Unterstützung für iPhones. Die mit Android 8.0 Oreo und höher ausgeführten Telefone genießen bereits seit Ende 2017 Bild-in-Bild.

Bild im Bildmodus auf dem iPhone

Mit iOS 14 können Sie endlich Ihr Lieblings-YouTube-Video, Ihre Netflix-Show oder Prime Video ansehen, während Sie für andere Aufgaben durch das Betriebssystem navigieren. Das Bild-in-Bild ist jedoch nicht nur auf das Anzeigen von Videos über andere Apps beschränkt. Apple hat verschiedene Gesten und unterschiedliche Fenstergrößen für Bild-in-Bild geschickt implementiert, um das Erlebnis zu verbessern. Das Unternehmen bietet auch eine Videosteuerung im Bild-in-Bild-Modus an, um Änderungen vorzunehmen.

Der Bild-in-Bild-Modus ist eine große Komfortfunktion für die Benutzer. Sie müssen das Video nicht anhalten, um einen Blick auf die neue E-Mail zu werfen oder auf eine WhatsApp-Nachricht zu antworten.

In diesem Beitrag werden wir über die Verwendung des Bild-im-Bild-Modus, seine Funktionen und andere Tipps sprechen. Lass uns anfangen.

Hinweis: Wir verwenden die iOS 14 Public Beta seit einiger Zeit und haben die Screenshots davon auf dem iPhone XR gemacht.

Wo ist Bild im Bild in iOS 14 für iPhones

Der Bild-in-Bild-Modus ist direkt in iOS 14 integriert. Die Funktion wird aktiviert, wenn Sie versuchen, mit der Home-Taste zum Startbildschirm zurückzukehren oder beim Ansehen von Videos nach oben zu wischen.

Wenn Sie Ihre Lieblingsfernsehserie oder Ihren Lieblingsfilm auf Netflix oder Prime Video ansehen und eine dringende Angelegenheit erhalten, um die Sie sich kümmern müssen, können Sie von nach oben wischen, um nach Hause zurückzukehren, und der Bild-in-Bild-Modus wird zusammen mit der Geste aktiviert.

Wischen Sie nach oben zur Startseite

Auf dem Startbildschirm sehen Sie ein schwebendes Fenster mit Videowiedergabe. Es gibt einen Haken. Sie können Picture in Picture nur aktivieren, wenn das Video abgespielt wird. Wenn Sie versuchen, eine Homescreen-Geste zu verwenden, während das Video angehalten ist, wird die App geschlossen und der Bild-in-Bild-Modus wird nicht ausgelöst.

Bedienelemente für den Bildmodus

In welchen Apps kann ich den Bild-in-Bild-Modus verwenden?

Bisher wird der Picture-in-Picture-Modus in Video-Streaming-Apps wie Netflix, Prime Video und Apple TV+ sowie Apples Safari-Browser unterstützt. Es überrascht nicht, dass YouTube in der Liste fehlt. Mach dir keine Sorge. Auch dafür haben wir einen Workaround. Bleiben Sie also bis zum Ende des Beitrags dran. Überraschenderweise fehlt die Bild-in-Bild-Unterstützung in der Apple Photos-App.

Ich gehe davon aus, dass weitere Streaming-Apps in die Liste aufgenommen werden, wenn wir uns der Veröffentlichung von iOS 14 im letzten Quartal 2020 nähern.

Welche Videosteuerelemente erhalten Sie im Picture-in-Picture-Modus

Der Bild-in-Bild-Modus von Apple beschränkt sich nicht nur auf das einfache Ansehen von Videos. Sie können das Video anhalten, das Video um 15 Sekunden vor- oder zurückspulen, mit der Videoerweiterungsoption in der oberen rechten Ecke zur App zurückkehren und den Bild-in-Bild-Modus mit der „X“-Markierung in der oberen linken Ecke schließen.

Bildmodus groß

Apple bietet auch eine Live-Timeline der Videowiedergabe im Bild-in-Bild-Modus. Ab sofort sind diese Steuerelemente nur in den Apps des Unternehmens sichtbar, einschließlich Apple TV+ und Safari-Browser. In Apps wie Netflix und Prime Video können Sie nur die Wiedergabe-/Pause-Schaltfläche, die Live-Video-Timeline, den Video-Extender und die Möglichkeit zum Schließen des Videos sehen.

Gesten im Bild-in-Bild-Modus

Der Bild-in-Bild-Modus von Apple mag sich auf den ersten Blick wie ein einfacher Modus anfühlen, aber er steckt voller raffinierter Tipps und Tricks, um Ihr Erlebnis anzupassen. Zum Beispiel bietet das Unternehmen drei Picture-in-Picture-Fenstermodi für Ihre Präferenz an. Sie müssen die Gesten beherrschen, um den Bild-in-Bild-Modus effizient zu verwenden.

Sie können mit einem Finger doppelt auf den Bild-in-Bild-Fenstermodus tippen, und es wird in der Größe verkleinert. Verwenden Sie dieselbe Geste erneut und es wird auf die kleinste Fenstergröße verkleinert. Verwenden Sie die gleiche Doppeltipp-Geste mit einem Finger, um die Größe des Bild-in-Bild-Modus zu erhöhen.

Bildmodus großBildmodus mittel

Um mit der ursprünglichen Videogröße zur App zurückzukehren, können Sie im Bildmodus mit zwei Fingern doppelt auf das Bild tippen.

Bildmodus kleinPi P im Hintergrund

Benutzer können auch auf dem Bild im Bildmodus nach links oder rechts streichen und das Fenster minimieren. Der Ton wird im Hintergrund weiter abgespielt. Sie sehen einen Pfeil für ein minimiertes Bild im Bildmodus. Tippen Sie darauf und bewegen Sie das Bild im Bildmodus zurück zum Startbildschirm.

So verwenden Sie den Bild-im-Bild-Modus auf YouTube

Wie ich bereits erwähnt habe, unterstützt die YouTube-App unter iOS 14 den Picture-in-Picture-Modus nicht. Es gibt eine Problemumgehung. Folgen Sie den unteren Schritten.

Schritt 1: Öffnen Sie die YouTube-Webseite im Safari-Browser.

Schritt 2: Melden Sie sich mit den Anmeldedaten des Google-Kontos an.

Schritt 3: Versuchen Sie, ein beliebiges Video auf YouTube im Vollbildmodus in Safari abzuspielen und verwenden Sie die Wischgeste nach oben oder drücken Sie die Home-Taste (wenn Sie sich auf älteren iPhones befinden), und Sie sehen, wie YouTube Videos im Bild-im-Bild-Modus abspielt.

Youtube-Pi PYou Tube Pi P-Modus

Wie Apple TV+ bietet Safari alle Optionen zum Anpassen des Videoerlebnisses im Bild-in-Bild-Modus. Sie können den Bild-in-Bild-Modus auch ausblenden und den Ton im Hintergrund weiter abspielen, was nur YouTube Premium-Benutzern gefällt.

Bedienelemente für den Bildmodus

Genießen Sie Bild-in-Bild auf dem iPhone

Der Bild-in-Bild-Modus ist eine willkommene Ergänzung des iOS-Erlebnisses. Wie erwartet hat Apple die Ausführung hier genagelt. Es wird interessant sein zu sehen, wie viele Apps den Bild-im-Bild-Modus integrieren, bis Apple iOS 14 für die Öffentlichkeit freigibt. Ich würde gerne sehen, wie Apps wie WhatsApp, VLC Player und Telegram in den Bild-in-Bild-Zug einsteigen.

Als nächstes: iPhone Screen Time Passcode ist eine weitere nützliche Funktion für iOS-Benutzer. Lesen Sie den folgenden Beitrag, um alle Details zum Bildschirmzeit-Passcode auf dem iPhone zu finden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.