Eine vollständige Anleitung zum Hinzufügen und Verwenden von Widgets auf dem iPad

Widgets sind nicht neu für das iPad oder iPhone. Sie können sie in der Heute-Ansicht auf beiden Geräten verwenden. Aber mit iOS 14 und iPad OS 14wurden bestimmte neue Funktionen hinzugefügt, die ihre Funktionalitäten verbessern. Wenn Sie wissen möchten, wie Widgets auf dem iPad funktionieren und wie Sie sie verwenden, sind Sie an der richtigen Stelle gelandet.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad fi

Widgets sind seit der Einführung von Android Teil von Android. Aber sie kamen zu spät zum iPhone und iPad. Aus diesem Grund fehlen ihnen bestimmte Fähigkeiten, aber glücklicherweise fügt Apple ihnen mit der Zeit weitere Funktionen hinzu. Sie können Ihrem iPad Widgets sowohl für Apple-Apps als auch für Drittanbieter-Apps hinzufügen.

Ohne Sie weiter warten zu lassen, zeigen wir Ihnen, wie Sie Widgets auf dem Apple iPad hinzufügen und verwenden.

Was sind Widgets auf dem iPad?

Widgets sind Infoboxen, die wichtige Inhalte der zugehörigen App anzeigen, ohne die App zu öffnen. Widgets bieten nicht nur nützliche Informationen auf einen Blick, sondern sind auch interaktiv. Tippen Sie auf das Widget-Element, um es zu öffnen und direkt darauf zuzugreifen. Beispielsweise können Sie Ihre kürzlich erstellte Notiz in der Apple Notes-App mithilfe von Widgets anzeigen. In ähnlicher Weise können Sie mit dem Apple News-Widget die Nachrichten direkt sehen. Tippen Sie auf eine beliebige Nachricht, um den vollständigen Artikel in einem Browser zu lesen.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad

Widgets sparen Zeit, da Sie die App nicht suchen und öffnen müssen. Sie können mehr über die Unterschiede zwischen einem Widget und einer App lesen.

Wie funktionieren Widgets auf dem iPad?

iOS und iPadOS 14 brachten neue Fähigkeiten für Widgets. Das wichtigste Feature ist, dass man neben den Apps auch Widgets auf dem Homescreen des iPhones hinzufügen kann. Sie können Widgets überall auf dem Startbildschirm Ihres iPhones platzieren. Die genannte Funktionalität ist jedoch nur auf das iPhone beschränkt.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 5

Auf dem iPad du Widgets können nicht direkt auf dem Startbildschirm platziert werden. Die Widgets bleiben nur in der Heute-Ansicht. Sie können jedoch eine Einstellung (Heute-Ansicht auf dem Startbildschirm beibehalten) aktivieren, die die Heute-Ansicht auf dem Startbildschirm Ihres iPads anzeigt. Für die Unwissenden ist die Heute-Ansicht die Seitenleiste, die angezeigt wird, wenn Sie vom linken Rand des ersten Bildschirms der Apps nach rechts wischen. Alternativ können Sie es öffnen, indem Sie im Benachrichtigungsfeld nach rechts wischen.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 2aSo verwenden Sie Widgets auf dem iPad 3

Sie können die Heute-Ansicht an den Startbildschirm anheften, sodass Widgets direkt auf dem Startbildschirm verfügbar sind (sozusagen). Allerdings können Sie Widgets nicht aus der Heute-Ansicht verschieben.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 4

Das Anheften der Heute-Ansicht an den Startbildschirm funktioniert jedoch nur für kleinere App-Symbole (mehr dazu weiter unten) und im Querformat. Wenn Sie Ihr Gerät in den Hochformatmodus drehen, verschwindet die Heute-Ansicht vom Startbildschirm, wodurch die Widgets ausgeblendet werden. Sie müssen dann die alte Methode verwenden, um auf die Heute-Ansicht zuzugreifen, dh vom linken Rand des ersten Bildschirms nach rechts wischen.

In iPadOS 14 erhalten Sie mehrere neue Funktionen im Zusammenhang mit Widgets. Für den Anfang wurden Widgets neu gestaltet, um schöner und datenreicher zu sein. Sie können jetzt die Größe von Widgets aus drei Größen anpassen: klein, mittel und groß, je nach Menge der Informationen, die Sie sehen möchten.

Sie erhalten auch eine spezielle Art von Widget, das als Smart Stack bekannt ist. Smart Stack kombiniert verschiedene Widgets in einem und rotiert automatisch zwischen ihnen, um relevante Informationen anzuzeigen. Stacks nutzen On-Device-Intelligenz und maschinelles Lernen, um Ihnen je nach Standort, Aktivität und Zeit das richtige Widget zur richtigen Zeit anzuzeigen.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 6

Sie können auch manuell zwischen den verschiedenen Widgets in einem Smart Stack wechseln, indem Sie darauf wischen. Alternativ können Sie auch selbst einen Stapel von Widgets erstellen. Das spart Platz in Ihrer Heute-Ansicht und hilft Ihnen auch beim Gruppieren ähnlicher Widgets, falls vorhanden. Lesen Sie unsere ausführliche Anleitung zum Hinzufügen und Bearbeiten des Smart Stack-Widgets.

Nachdem Sie nun mit den Grundlagen von Widgets vertraut sind, sehen wir uns an, wie Sie Widgets in iPadOS 14 hinzufügen und verwenden.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad

So führen Sie verschiedene Aktionen im Zusammenhang mit Widgets aus, z. B. Hinzufügen, Bearbeiten oder Löschen auf dem iPad.

So fügen Sie Widgets auf dem iPad hinzu

Sie können Widgets nur in der Heute-Ansicht auf dem iPad hinzufügen. Öffnen Sie also die Heute-Ansicht, indem Sie vom linken Rand des ersten Bildschirms nach rechts wischen. Tippen und halten Sie ein beliebiges Widget, bis Sie das Menü sehen. Tippen Sie auf Startbildschirm bearbeiten.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 7

Die Widgets beginnen zu wackeln und oben erscheint ein neues Symbol zum Hinzufügen (+).

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 8

Tippen Sie darauf, um zum Widget-Bildschirm zu gelangen. Hier finden Sie verschiedene Widgets von Apple. Sie können auch die Suche oben verwenden, um ein Widget zu finden. Tippen Sie auf das Widget, das Sie hinzufügen möchten.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 9

Ihnen werden verschiedene Größen angezeigt, die für das Widget verfügbar sind. Wischen Sie zwischen ihnen hin und her, um die verschiedenen Größen anzuzeigen. Wenn Sie sich in der bevorzugten Widget-Größe befinden, tippen Sie auf die Schaltfläche Widget hinzufügen.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 10

Das Widget wird der Heute-Ansicht hinzugefügt. Tippen Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm oder klicken Sie oben auf die Schaltfläche Fertig, um die Änderungen zu speichern.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 11

Profi-Tipp: Um ein Widget in der Heute-Ansicht neu zu positionieren, halten Sie es gedrückt und ziehen Sie es an seine neue Position.

Heute-Ansicht zum Startbildschirm hinzufügen

Wenn Sie nun die Heute-Ansicht zum Startbildschirm des iPad hinzufügen möchten, öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Gerät und gehen Sie zu Startbildschirm & Dock. Wählen Sie Mehr unter App-Symbole statt Größer. Aktivieren Sie dann Keep Today View auf dem Startbildschirm.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 12

Verwenden Sie nun das iPad im Querformat und gehen Sie zur ersten Seite Ihres Startbildschirms. Sie finden die Heute-Ansicht zusammen mit Ihren Widgets auf dem Startbildschirm. Streichen Sie auf den Widgets nach oben, um weitere Widgets anzuzeigen.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 13

Denken Sie daran: Die Ansicht „Heute“ auf dem Startbildschirm funktioniert nur im Querformat und für den App-Symboltyp „Mehr“ in den Einstellungen des Startbildschirms.

Sie können auch weitere Widgets vom Startbildschirm aus hinzufügen. Tippen Sie lange auf eine leere Stelle auf dem Startbildschirm oder auf ein App-Symbol und wählen Sie Startbildschirm bearbeiten. Wenn die Widgets und Symbole zu klingeln beginnen, sehen Sie das Hinzufügen-Symbol in der oberen linken Ecke.

So fügen Sie Widgets von Drittanbietern zum iPad hinzu

Wie bereits erwähnt, können Sie mit dem Symbol „Hinzufügen“ nur Widgets aus Apple-Apps hinzufügen. Um Widgets von Drittanbietern hinzuzufügen, gehen Sie in den Bearbeitungsmodus des Startbildschirms. Wenn das Symbol und die Widgets zu wackeln beginnen, scrollen Sie in der Heute-Ansicht nach unten zum Ende der Widget-Liste. Tippen Sie auf Anpassen.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 14

Sie werden zu einem anderen Bildschirm zum Hinzufügen von Widgets weitergeleitet. Tippen Sie auf das grüne Hinzufügen-Symbol neben dem Widget, das Sie hinzufügen möchten. Oder tippen Sie auf das rote Symbol, um das Widget zu entfernen. Sie können die Position von Widgets ändern, indem Sie sie mit dem Drei-Balken-Symbol auf die richtige Größe ziehen. Tippen Sie auf Fertig, um die Änderungen zu speichern.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 15

Die App-Widgets von Drittanbietern werden unter den Apple-Widgets in der Heute-Ansicht aufgelistet.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 16

So entfernen Sie ein Widget vom iPad

Um ein Widget aus der Heute-Ansicht zu löschen oder auszublenden, öffnen Sie die Heute-Ansicht. Berühren und halten Sie das Widget, das Sie entfernen möchten. Tippen Sie auf Widget entfernen.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 17

Wenn Sie sich im Bearbeitungsmodus des Startbildschirms befinden, tippen Sie alternativ auf das kleine Minus (-) neben dem Widget in der Heute-Ansicht, um es zu entfernen.

Profi-Tipp: Wenn Sie Widgets oder die Heute-Ansicht nicht mögen, entfernen Sie alle Widgets aus der Heute-Ansicht, um sie leer zu machen.

Wie man Widgets auf dem iPad anheftet

Wenn Sie möchten, dass bestimmte Apple-Widgets immer oben bleiben, können Sie sie anheften. Berühren und halten Sie dazu ein beliebiges Widget in der Heute-Ansicht. Tippen Sie auf Startbildschirm bearbeiten. Sie werden ein dunkelgraues Kästchen oben in den Widgets bemerken. Ziehen Sie die Widgets hinein, um sie anzuheften.

Hinweis: Diese Funktion funktioniert nur im Querformat, wenn die Heute-Ansicht auf dem Startbildschirm sichtbar ist.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 18

Tipp: Der Akku Ihres iPad entlädt sich schnell? Kennen Sie drei Möglichkeiten, den Batteriezustand auf dem iPad zu überprüfen.

So passen Sie Widgets an

Bei bestimmten Widgets können Sie auswählen, welche Daten angezeigt werden sollen. Beispielsweise können Sie im Apple Notes-Widget die Notiz auswählen, die direkt aus einem Widget geöffnet werden soll, oder die Position des Wetter-Widgets ändern. Sie können dieses Verhalten anpassen, indem Sie ein Widget bearbeiten. Tippen Sie dazu lange auf ein Widget in der Heute-Ansicht. Tippen Sie auf Widget bearbeiten.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 19

Tippen Sie auf die verfügbare Eigenschaft, um eine andere auszuwählen.

So verwenden Sie Widgets auf dem iPad 20

Was ist los, Apple

Es ist bizarr, wie Apple es iOS erlaubt hat, Widgets zu jedem Startbildschirm hinzuzufügen, aber nicht auf dem iPad, wo es mehr Platz auf dem Bildschirm gibt. Widgets sollten auf dem iPad genauso behandelt werden wie auf iOS. Die Diskriminierung ist verblüffend. Ich hoffe wirklich, dass Apple die Möglichkeit hinzufügt, Widgets auch im iPad überall auf dem Startbildschirm zu platzieren.

Als nächstes: Möchten Sie Platz auf Ihrem iPhone und iPad sparen? Tun Sie dies, indem Sie eine App auslagern. Finden Sie den Unterschied zwischen dem Auslagern und dem Löschen von Apps unter dem nächsten Link heraus.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.