Eine Anleitung zur Behebung des Problems, dass das iPhone bei eingehenden Anrufen nicht klingelt

Hat Ihr iPhone bei eingehenden Anrufen plötzlich aufgehört zu klingeln? Treffen Sie oft auf einen Haufen verpasster Anrufe, wenn Sie Ihr iPhone aus Ihrer Tasche oder Tasche nehmen? Beschweren sich Ihre Freunde, dass Sie ihre Anrufe nicht entgegennehmen, und die Realität ist, dass Sie das Klingeln des iPhones nicht gehört haben? Wenn Sie eine (oder alle) dieser Fragen mit Ja beantworten, dann erfordert dieses Problem Ihre Aufmerksamkeit. Wir haben ein paar mögliche Lösungen für Probleme zusammengestellt, die verhindern, dass Ihr iPhone bei Telefonanrufen klingelt.

iPhone nicht klingelndes Bild reparieren

Die Lösungen in diesem Handbuch gelten für normale Telefon-/Mobilfunkanrufe, FaceTime-Anrufe und eingehende Video- und Sprachanrufe von Drittanbieter-Apps wie WhatsApp, Zoom, Skype usw. Bevor Sie die unten empfohlenen Lösungen zur Fehlerbehebung ausprobieren, vergewissern Sie sich, dass Ihr iPhone nicht nicht mit einem Bluetooth-Audiogerät wie den AirPods oder anderen externen Lautsprechern verbunden. Diese Audiogeräte könnten den Lautsprecher Ihres iPhones übernehmen und verhindern, dass er klingelt, wenn Sie Anrufe erhalten.

1. Deaktivieren Sie den Silent-Mode

Stellen Sie zunächst sicher, dass der Schalter auf der linken Seite Ihres iPhones nicht auf Silent-Modus eingestellt ist. Ihr iPhone klingelt nicht und spielt keinen Ton ab, wenn Sie in diesem Modus Mobilfunk- und App-Anrufe, Benachrichtigungen und dergleichen erhalten. Wenn die Farbe des Seitenschalters orange ist, bedeutet dies, dass Ihr iPhone stumm geschaltet ist. Bewegen Sie den Schalter nach oben, um Ihr Gerät in den Ringmodus zu versetzen.

iPhone klingelt nicht beheben

Navigieren Sie alternativ zu Einstellungen > Töne & Haptik und verschieben Sie den Schieberegler „Klingelton und Benachrichtigungen“ weiter nach rechts.

iPhone klingelt nicht reparieren 03

Wenn das iPhone immer noch nicht klingelt, obwohl Sie den Ruhemodus deaktiviert und die Klingeltonlautstärke erhöht haben, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

2. Deaktivieren Sie „Nicht stören“.

Dieser Modus wurde entwickelt, um eingehende Anrufe, Nachrichten und App-Benachrichtigungen stummzuschalten, insbesondere wenn Ihr iPhone gesperrt ist. Es spielt keine Rolle, ob sich das Klingelprofil Ihres Geräts im Stumm- oder Klingelmodus befindet, „Nicht stören“ schaltet Anrufe und Benachrichtigungen stumm. Um „Nicht stören“ zu deaktivieren, öffnen Sie das Kontrollzentrum Ihres iPhones und tippen Sie auf die violette Halbmondform. Sie sollten oben auf dem Bildschirm eine Meldung mit der Aufschrift „Nicht stören: Aus“ sehen.

iPhone klingelt nicht beheben 01iPhone klingelt nicht reparieren 02

Sie können „Nicht stören“ auch im Menü „Einstellungen“ deaktivieren. Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Nicht stören“ und deaktivieren Sie „Nicht stören“.

3. Konfigurieren Sie die Anrufeinstellungen neu

Um Spam-Anrufe zu verhindern, Apple hat ein Feature eingeführt Damit können Benutzer Anrufe von Nummern, die nicht auf Ihrem iPhone gespeichert sind, automatisch stumm schalten. Wenn diese Option aktiviert ist, werden Sie nicht über eingehende Anrufe von nicht gespeicherten Nummern benachrichtigt. Ihr iPhone klingelt nicht und die Anrufe werden automatisch an die Voicemail weitergeleitet.

Wenn Sie bemerken, dass nur eingehende Anrufe von gespeicherten Kontakten auf Ihrem iPhone klingeln, sollten Sie die Anrufeinstellungen neu konfigurieren, um die Stummschaltung von Anrufen von unbekannten Anrufern aufzuheben. Hier ist wie.

Hinweis: Unbekannte Anrufer stummschalten ist nur auf iPhones mit iOS 13 oder neuer verfügbar.

Schritt 1: Starten Sie das iPhone-Einstellungsmenü und wählen Sie Telefon.

iPhone klingelt nicht reparieren 04

Schritt 2: Tippen Sie auf „Unbekannte Anrufer stummschalten“.

iPhone klingelt nicht reparieren 05

Schritt 3: Deaktivieren Sie die Option „Unbekannte Anrufer stummschalten“.

iPhone klingelt nicht reparieren 06

Rufen Sie Ihr iPhone mit einer Nummer an, die nicht in Ihrem Telefonbuch gespeichert ist, und überprüfen Sie, ob es klingelt.

4. Starten Sie das iPhone neu

Schalten Sie Ihr iPhone aus und wieder ein. Dies könnte auch dazu beitragen, Störungen zu beheben, die verhindern, dass Ihr iPhone bei eingehenden Mobilfunk- und App-Anrufen klingelt.

5. iPhone aktualisieren

Das Problem, dass iPhone-Anrufe nicht klingeln, tritt häufig auch auf Geräten auf, auf denen eine fehlerhafte iOS-Version ausgeführt wird. Wir haben festgestellt, dass dieses Problem iPhone-Benutzer betrifft, die ausgeführt werden frühe Versionen von iOS 13. Apple hat Folgeversionen des Betriebssystems veröffentlicht, die dieses Problem nicht aufweisen.

iPhone klingelt nicht Bild 01 beheben

Um dieses Problem zu beheben, aktualisieren Sie einfach Ihr iPhone auf die neueste iOS-Version. Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Softwareaktualisierung“ und tippen Sie auf „Herunterladen und installieren“.

6. Alle Einstellungen zurücksetzen

Wie bereits festgestellt, können Störungen in den Anruf- und Toneinstellungen Ihres iPhones verhindern, dass Telefonanrufe klingeln. Wenn keine der Lösungen zur Fehlerbehebung das Problem behebt, versuchen Sie, die Einstellungen Ihres iPhones zurückzusetzen.

Schritt 1: Starten Sie das iPhone-Einstellungsmenü und wählen Sie Allgemein.

iPhone klingelt nicht beheben 07

Schritt 2: Scrollen Sie zum Ende der Seite und wählen Sie Zurücksetzen.

iPhone klingelt nicht beheben 08

Schritt 3: Wählen Sie in der Bestätigungsaufforderung „Alle Einstellungen zurücksetzen“.

iPhone klingelt nicht beheben 09Schritt 4:

Geben Sie den Passcode Ihres Telefons ein und tippen Sie in der Bestätigungsaufforderung auf „Alle Einstellungen zurücksetzen“.

iPhone klingelt nicht beheben 10

Diese Reset-Option stellt nur die Einstellungen Ihres iPhones auf die Werkseinstellungen zurück, während persönliche Daten verschont bleiben.

Klingeln, Klingeln, Klingeln!

Einige Anrufblocker-Apps können auch verhindern, dass eingehende Anrufe auf Ihrem Gerät klingeln. Normalerweise sollen diese Apps Spam- und Telemarketing-Anrufe stummschalten und blockieren. Sie schalten jedoch manchmal fälschlicherweise Anrufe von echten Nummern in Ihren Kontakten stumm. Wenn Sie also einen Spam-Blocker auf Ihrem iPhone installiert haben, laden oder löschen Sie die App und prüfen Sie, ob Sie jetzt über eingehende Anrufe benachrichtigt werden. Sollte das Problem weiterhin bestehen, sollten Sie Ihr iPhone zu einem autorisierten Apple-Reparaturzentrum bringen. Der Lautsprecher Ihres Geräts wurde möglicherweise beschädigt; Versuchen Sie jedoch, einen Song abzuspielen, um dies zu bestätigen. Es kann auch hilfreich sein, den Klingelton Ihres iPhones zu ändern (Einstellungen > Sounds & Haptik > Klingelton).

Als nächstes: Verpassen Sie oft wichtige Anrufe, weil WhatsApp nicht klingelt, wenn Ihr iPhone gesperrt ist? Lesen Sie die Anleitung unten, um Probleme mit WhatsApp Call-Benachrichtigungen zu beheben, insbesondere wenn Ihr iPhone gesperrt ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.