Die 9 besten AirPods Pro-Funktionen, die Sie verwenden sollten

Egal, ob Sie in dieser Weihnachtszeit einen neuen AirPods Pro erhalten haben oder darüber nachdenken, ob Sie für das neue Jahr in neue Ohrhörer investieren sollen, Sie fragen sich vielleicht: „Was mache ich mit einem Paar AirPods Pro?” Die AirPods Pro sind nicht nur ein normales Paar Ohrstöpsel, die mit Ihrem Telefon verbunden werden – es gibt so viele kleine Funktionen, die Ihre Erfahrung bei der Verwendung verbessern.

Airpod Pro-Tipps und Tricks

Sie haben die Möglichkeit, zwischen Geräuschunterdrückungs- und Transparenzeinstellungen zu wechseln, mit einem Knopfdruck durch Ihre Songs zu springen, Ihr Audioerlebnis und Ihre Steuerelemente anzupassen, Ihr Telefon als Live-Mikrofon zu verwenden, Ihre Musik zu teilen und Optionen zu haben, um Ihre zu finden AirPods Pro, wenn Sie sie verlegt haben.

Was sind das für Einstellungen?

Schritt 2: Sobald Ihre AirPods Pro verbunden sind, gehen Sie zu Ihrer Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad und klicken Sie auf Bluetooth.

I Telefoneinstellungen Bluetooth

Schritt 3: Klicken Sie auf das „i“ neben Ihren AirPods Pro (Sie können ihren Namen ändern, siehe später in dieser Anleitung).

Bluetooth Air Pods Pro I-Taste

Schritt 4: Klicken Sie zwischen den verschiedenen Einstellungen, um den Unterschied zwischen ihnen zu hören und Ihre bevorzugte Audioeinstellung festzulegen.

Air Pods Pro Transparenz-Geräuschunterdrückung

Wenn Sie auf den Schaft tippen (oder leicht drücken), hören Sie ein Klicken, wenn Sie es richtig gemacht haben.

Air Pods Pro Vorbau

Schritt 1: Sobald Ihre AirPods Pro verbunden sind, gehen Sie zu Ihrer Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad und klicken Sie auf Bluetooth.

Schritt 2: Tippen Sie auf das blaue „i“ rechts neben deinen AirPods Pro.

Schritt 3: Finden Sie die Stem-Steuerelemente. Sie können auswählen, was jeder AirPods Pro-Ohrhörer tut.

Air Pods Pro Vorbausteuerung

Schritt 4: Sie können wählen:

  • Rauschunterdrückung: Wechseln Sie zwischen Rauschunterdrückung, Transparenz oder ganz aus
  • Siri: Lässt Sie auf Siri zugreifen, ähnlich wie Sie sagen würden “Hallo Siri…” wenn Sie sprachaktivierte Steuerung haben

Air Pods Pro Schaftsteuerung einstellen

Räumliches Audio wird mit der Absicht aufgezeichnet, dem Zuhörer Klänge in Erinnerung zu rufen, als ob Sie sich mitten in einer Live-Aufnahme befinden würden. Wenn der Sänger zu Ihrer Rechten und die Drumsets zu Ihrer Linken wären, würde der Sound, der in Ihre AirPods Pro wiedergegeben wird, diese Positionierung widerspiegeln.

Stereo-Audio verdichtet dies, indem Töne um Millisekunden verzögert werden, um bei der Aufnahme die Illusion von Raum zu erzeugen. Das sind sehr verallgemeinernde Erklärungen.

Schritt 1: Setzen Sie Ihre AirPods Pro auf und vergewissern Sie sich, dass sie mit Ihrem Gerät verbunden sind.

Schritt 2: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad und gehen Sie zu Bluetooth. Warte, bis dein Gerät deine AirPods Pro-Einheit gefunden hat.

Schritt 3: Klicken Sie auf das Blau “ich“ neben Ihren AirPods Pro.

Schritt 4: Scrollen Sie nach unten, bis Sie Spatial Audio sehen. Tippen Sie auf Räumliches Audio.

Air Pods Pro Spatial Audio-Einstellung

Dadurch wird eine neue Anzeige geöffnet, in der Sie sich durch die verschiedenen Stile klicken. Achte darauf, dass beide AirPods fest in deinem Ohr sitzen.

Stereo-Audio-Einstellung

Schalten Sie zwischen Stereo Audio und Spatial Audio um, wenn Sie den Unterschied hören möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie verwenden Audio, das für räumliches Audio aufgezeichnet wurde um die volle Wirkung zu erzielen. Es gibt viele Ressourcen auf YouTube, oder Sie können die integrierte Audioauswahl auf Ihrem Gerät verwenden.

Apple erlaubt Ihnen auch, den Namen nach Belieben zu ändern – und hier können Sie Ihre Persönlichkeit erstrahlen lassen.

Schritt 1: Greifen Sie auf Ihr AirPods Pro-Menü zu, indem Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad öffnen und Bluetooth auswählen.

Schritt 2: Klicken Sie auf die blaue „i“-Schaltfläche neben Ihren AirPods Pro.

Schritt 3: Klicken Sie auf den Pfeil (>) auf der Registerkarte Name.

Air Pods Pro Namensänderung

Schritt 4: Klicken Sie auf den Ihnen zugewiesenen Standardnamen, um ihn zu ändern, und ändern Sie den Namen Ihrer AirPods.

Air Pods Pro Namensänderung abgeschlossen

Der neue Name, den Sie Ihren AirPods Pro geben, wird in jeder Anwendung angezeigt, die Sie verwenden, um eine Verbindung zu Ihren AirPods herzustellen: Bluetooth-Menü, Find My App. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Geräte zu unterscheiden, wenn Sie mehr als einen Satz AirPods mit Ihrem Gerät verbunden haben.

Dies ist großartig, um sicherzustellen, dass Ihre AirPods während des Trainings in Ihrem Ohr bleiben und eine angemessene Geräuschunterdrückung und Komfortabdichtung schaffen.

Schritt 1: Greifen Sie auf Ihr AirPods Pro-Menü zu, öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad und wählen Sie Bluetooth aus.

Schritt 2: Klicken Sie auf die blaue „i“-Schaltfläche neben Ihrem AirPod Pro.

Schritt 3: Klicken Sie auf „Ohrstöpsel-Passtest“..’

Stellen Sie sicher, dass jeder AirPods Pro fest in Ihren Ohren sitzt und bequem sitzt, als würden Sie ihn den ganzen Tag tragen.

Ohrstöpsel-Fit-Test-EinstellungAir Pods Pro Ear Fit Tip-Test

Schritt 4: Wählen Sie „Fortfahren“ und tippen Sie auf die blaue Schaltfläche, um mit dem Ohrpassstücktest zu beginnen. Das folgende Audio ist etwas laut und kann zunächst verblüffend sein, wenn Sie es nicht erwarten.

Air Pods Pro Gute PassformSchlechte Passform der Air Pods

Schritt 5: Überprüfen Sie Ihre Ergebnisse – hatten Sie ein korrektes Siegel? Mussten ein oder beide AirPods Pro-Teile angepasst werden? Sie können die Spitzen ändern oder versuchen, die AirPods an ihren Platz zu wackeln, damit sie fest in Ihrem Ohr sitzen, und den Test erneut versuchen.

Schritt 1: Tragen Sie Ihre AirPods Pro und vergewissern Sie sich, dass sie mit Ihrem iPhone verbunden sind und die Musik, die Sie teilen möchten, abgespielt wird.

Schritt 2: Klicken Sie auf Ihrem Sperrbildschirm auf dieses Symbol rechts neben Ihrem Song.

Air Play-Taste auf dem Sperrbildschirm

Schritt 3: Klicken Sie auf Audio teilen.

Air Play Audio teilen

Schritt 4: Klicken Sie auf Ihrem iPhone auf Audio teilen. Wenn diese Option nicht angezeigt wird, müssen Sie möglicherweise näher an das Gerät Ihres Freundes heranrücken.

Air Pods teilen Audio

Schritt 5: Bitten Sie Ihren Freund, auf seinem Telefon beizutreten oder sich mit seinen AirPods, AirPods Pro oder Apple Beats zu verbinden.

Teilen Sie Air Pods Pro Audio mit einem Freund

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen App auf Ihrem iPhone oder iPad und klicken Sie auf Control Center.

I Phone Control Center in den Einstellungen

Schritt 2: Blättern Sie durch die Liste der Optionen, bis Sie die finden Hören Taste. Klicken Sie auf das Pluszeichen (+) daneben. Wir fügen unserem Kontrollzentrum die Anhörungstaste hinzu.

Anhörung im Kontrollzentrum

Schritt 3: Verbinden Sie Ihre AirPods Pro-Einheiten mit Ihrem iPhone und legen Sie sie an.

Schritt 4: Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben, um auf das Kontrollzentrum zuzugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hören, es sieht aus wie ein Ohr.

Hören im Kontrollzentrum Klicken Sie darauf

Schritt 5: Klicken Sie auf Live Listen. Das Mikrofon auf Ihrem iPhone verstärkt die Umgebungsgeräusche, also bewegen Sie es nahe an die Person heran, die Sie hören möchten.

Passen Sie die Lautstärke nach Bedarf an.

Klicken Sie auf Live-MithörenLive-Hörfunktionen während der Verwendung

Sie können die Lautstärke Ihres Mikrofons überprüfen (Audio wird von Ihrem Telefon projiziert), indem Sie sehen, wie viele dieser Kreise weiß werden. Je mehr Kreise sich füllen, desto lauter ist der Ton.

Schritt 6: Wenn Sie diese Funktion nicht mehr verwenden möchten, klicken Sie erneut auf Live Listen, um sie zu deaktivieren.

Deaktivieren Sie Live-Listen

Solange sich Ihre AirPods Pro in der Nähe eines Ihrer Apple-Geräte befinden und mit Bluetooth verbunden sind (was bedeutet, dass dies nicht funktioniert, wenn der Akku leer ist), können Sie einen Ton abspielen, der Ihnen hilft, sie über die App „Wo ist?“ zu finden.

Schritt 1: Öffnen Sie die Find My-App. Wenn Sie die App nicht haben, können Sie sie herunterladen.

Schritt 3: Finden Sie Ihre AirPods Pro, die Sie in der Liste verlegt haben. Es öffnet sich ein Menü, das den zuletzt gesehenen Ort auflistet.

Find My A Ir Pods spielen Ton ab

Schritt 4: Stellen Sie sicher, dass Sie keine AirPods im Ohr haben, der ausgegebene Ton ist sehr laut. Tippen Sie auf Ton abspielen, um einen Ton abzuspielen, der allmählich lauter wird.

Air Pods Pro spielen Audio verloren

Sie können auswählen, nach welchen AirPods Pro Sie suchen, und den Ton von beiden oder einem gleichzeitig ausgeben lassen. Ihre Airpods Pro müssen aufgeladen sein, damit dies funktioniert, und sie müssen nahe genug sein, um sich in Reichweite Ihres Telefons zu befinden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.