Die 8 besten Möglichkeiten, Tastaturverzögerungen auf dem iPhone zu beheben

Wenn Sie eine Nachricht oder ein Update senden möchten, kann es frustrierend sein, wenn die Tastatur eine Weile braucht, um die Buchstaben einzugeben. Während Sie sich möglicherweise schneller fühlen als Ihr iPhone, liegt das Problem darin, dass die Tastatur verzögert Text wie erwartet erkennt und eingibt. Glücklicherweise können Sie die Verzögerung beheben.

Tastaturverzögerung auf dem iPhone beheben

Bevor Sie fortfahren und Ihr altes iPhone für ein so kleines Problem aktualisieren, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen und beheben Sie die Tastaturverzögerung auf dem iPhone.

1. Starten Sie das iPhone neu

Beginnen wir die Fehlerbehebung mit einer einfachen Lösung. Wenn Sie ein iPhone X oder ein neueres Modell haben, können Sie die Ein-/Aus-Taste und die Leiser-Taste gleichzeitig lange drücken und warten, bis Sie eine Option zum Ausschalten des Geräts sehen.

Halten Sie bei alten iPhone-Modellen mit der Home-Taste die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis Sie die Neustartmeldung sehen, und ziehen Sie den Schieberegler, um das iPhone auszuschalten.

Drücken Sie den Netzschalter erneut lange und schalten Sie ihn ein. Versuchen Sie, auf die Tastatur zuzugreifen und einige Wörter einzugeben. Wenn Sie immer noch eine Verzögerung bemerken, wechseln Sie zu anderen Lösungen unten.

2. Tastaturwörterbuch zurücksetzen

Das Tastaturwörterbuch sammelt Wörter, die Sie im Laufe der Zeit eingeben. Dies können die Wörter sein, die möglicherweise nicht im üblichen sprachspezifischen Wörterbuch enthalten sind. Beim Zurücksetzen des Wörterbuchs werden nur die Wörter entfernt, die Sie hinzugefügt haben.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf dem iPhone.

Schritt 2: Gehen Sie zum Menü Allgemein.

Öffnen Sie die allgemeine Korrektur der Tastaturverzögerung auf dem iPhone

Schritt 3: Scrollen Sie nach unten und wählen Sie iPhone übertragen oder zurücksetzen.

Schritt 4: Tippen Sie im folgenden Menü auf Zurücksetzen und Tastaturwörterbuch zurücksetzen.

Setzen Sie das i Phone zurück, um die Tastaturverzögerung auf dem i Phone zu behebenTastaturwörterbuch zurücksetzen

3. Deaktivieren Sie die Tastaturvorhersage

Die standardmäßige iPhone-Tastatur lernt aus Ihren Tippgewohnheiten und versucht, das nächste Wort basierend auf Ihrem Nutzungsverlauf vorherzusagen. Sie können die Vorhersage des nächsten Wortes deaktivieren, um zu sehen, ob sie hilft.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App auf dem iPhone.

Schritt 2: Gehen Sie zum Menü Allgemein.

Schritt 3: Wählen Sie Tastaturen aus.

Schritt 4: Deaktivieren Sie den Predictive-Schalter.

Öffnen Sie die Tastatur, um die Tastaturverzögerung auf dem iPhone zu behebenDeaktivieren Sie die vorausschauende Korrektur der Tastaturverzögerung auf dem iPhone

4. Reaktivieren Sie iMessage

Tritt nur in der Nachrichten-App eine Tastaturverzögerung auf? In diesem Fall können Sie den iMessage-Dienst deaktivieren und erneut aktivieren.

Schritt 1: Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen-App.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten zu Nachrichten.

Schritt 3: Deaktivieren Sie den iMessage-Schalter.

Offene Nachrichten beheben Tastaturverzögerung auf dem iPhonei-Nachricht deaktivieren

Aktivieren Sie es erneut und versuchen Sie, jemandem eine iMessage zu senden. Die Tastatur sollte jetzt reibungslos funktionieren.

5. Andere Apps im Hintergrund schließen

Ihre iPhone-Tastatur benötigt eine bestimmte Menge an RAM, um richtig zu funktionieren. Wenn Sie zu viele Apps im Hintergrund geöffnet haben, ist das iOS-System intelligent genug, um Aktivitäten anzuhalten, um Speicherplatz freizugeben.

Das Problem tritt auf, wenn Sie alte iPhone-Modelle mit begrenztem Speicher und einem älteren Prozessor verwenden. Sie können also die unerwünschten Hintergrund-Apps schließen und erneut versuchen, die Tastatur zu verwenden.

Entfernen Sie Apps aus dem Hintergrund, beheben Sie die Tastaturverzögerung auf dem iPhone

Wischen Sie von unten nach oben und halten Sie die Taste gedrückt, um das Multitasking-Menü zu öffnen. Wischen Sie auf App-Karten nach oben, um Apps zu schließen. Sie können auf iPhones mit einer Home-Taste zweimal auf die Home-Taste drücken und auf das Multitasking-Menü zugreifen.

6. Kühlen Sie Ihr iPhone ab

Wenn Ihr iPhone unangenehm warm wird, werden Sie beim Tippen auf einer Tastatur eine Verzögerung bemerken. Lassen Sie Ihr iPhone in diesem Fall abkühlen und greifen Sie dann auf die Tastatur zu.

7. Aktualisieren Sie die iOS-Version

Die iOS-Tastatur ist ein wesentlicher Bestandteil des iPhone-Erlebnisses. Die Tastaturverzögerung kann die Stimmung für iPhone-Benutzer verderben. Apple löst solche Probleme normalerweise schnell mit häufigen iOS-Updates.

Als beispielsweise Benutzer mit der iOS 14.6-Software mit Tastaturverzögerungen konfrontiert waren, hat Apple diese schnell mit dem folgenden Update behoben.

Schritt 1: Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen-App.

Schritt 2: Gehen Sie zum Menü Allgemein.

Schritt 3: Wählen Sie Softwareaktualisierung.

Aktualisieren Sie das i Phone, um die Tastaturverzögerung auf dem i Phone zu beheben

Installieren Sie die neueste verfügbare iOS-Version und feuern Sie Wörter ohne Verzögerung ab.

8. Testen Sie Tastaturen von Drittanbietern

Das iOS-Erlebnis ist nicht nur auf die standardmäßige iPhone-Tastatur beschränkt. Apple hat den App Store auch für Tastatur-Apps von Drittanbietern geöffnet.

Wenn Sie mit der Standardtastatur auf Verzögerungen stoßen, schadet es nicht, einige Alternativen wie Swiftkey und Gboard aus dem App Store auszuprobieren. Lesen Sie unseren speziellen Beitrag zum Vergleich von Tastaturen, um eine bessere Option für Sie auszuwählen.

Genießen Sie ein verzögerungsfreies Tipperlebnis

Apple aktualisiert die Standard-iPhone-Tastatur mit jährlichen iOS-Builds. Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen nicht viel Liebe erfahren, und wir sind nicht überrascht, dass sich iPhone-Benutzer zunehmend über Tastaturverzögerungen beschweren. Probieren Sie die obigen Tricks aus und entfernen Sie die Tastaturverzögerung vom iPhone.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.