Die 4 besten iOS-Apps für Menschen mit Barrierefreiheit

Jeder Mensch auf dieser Welt steht vor Herausforderungen unterschiedlicher Art, und in besonderen Situationen brauchen manche Menschen Unterstützung, um sie bewältigen zu können. Apple hat auch die Barrierefreiheitsbedürfnisse seiner Benutzer im Auge, weshalb es viele native Barrierefreiheitsoptionen gibt, was wiederum Entwickler motiviert hat, Apps zu erstellen, die auf spezifische Barrierefreiheitsbedürfnisse eingehen.

iOS-Barrierefreiheits-AppsiOS bietet großartige Optionen für Menschen mit Behinderungen | Shutterstock

Hier werfen wir einen Blick auf vier einzigartige iOS-Apps, die iPhone-Benutzern helfen, Dinge zu erreichen, die ihnen normalerweise sehr schwer fallen.

1. Mündlich

Von seinen Entwicklern als einfach zu bedienende, umfassende Augmentative and Alternative Communication (AAC)-App für das iPad beschrieben, Mündlich (kostenlos bei In-App-Käufen) ist eine App, die sprachbehinderten Menschen hilft, indem sie ihnen eine Stimme gibt.

Verbale HauptansichtVerbale gebräuchliche Wörter

Die App nutzt eine einfache, aber gleichzeitig unglaublich reichhaltige Benutzeroberfläche, um Konversationen dank spezieller Ergänzungen, wie einer Reihe wichtiger Wörter und gebräuchlicher Phrasen, auf fast flüssige Weise zu ermöglichen.

Verbale Redewendungen

All dies in Kombination mit einer vielfältigen Auswahl an Tastaturen, Stimmen und Textvorhersagen machen eine der besten Apps für Menschen mit Barrierefreiheitsanforderungen aus.

2. Braille-Touch

Wie der Name schon sagt, Braille-Touch (kostenlos bei In-App-Käufen) ist eine App, die etwas leistet, was vor wenigen Jahren noch undenkbar gewesen wäre: Sie gibt der blinden Community die Möglichkeit, auf dem iPhone mit Brailleschrift über den Touchscreen zu tippen.

Braille-Touch-Hauptschnittstelle

Die Benutzeroberfläche der App basiert natürlich auf Ton, da jedes Zeichen und Wort während der Eingabe zu hören ist. Die kostenpflichtige Version der App ermöglicht es Benutzern, Text aus der App heraus zu senden und zu kopieren und ihn mit jeder anderen App zu teilen.

3. Sprachtherapie Lite

Aphasie ist, kurz gesagt, der Verlust der Fähigkeit, Sprache zu verstehen oder auszudrücken, verursacht durch eine Hirnschädigung. Patienten, die darunter leiden, können andere hören und verstehen, aber es fällt ihnen schwer, ihre eigenen Gedanken in Worte zu fassen.

Sprachtherapie Lite Vier Toolkits1

Sprachtherapie Lite (eine kostenpflichtige Version ist ebenfalls verfügbar), ist eine App, die sich auf die Behandlung von Aphasie spezialisiert hat, indem sie Benutzern vier verschiedene Toolkits zur Verfügung stellt, die sich jeweils auf einen wichtigen Aspekt dieser Erkrankung konzentrieren.

Language Therapy Lite Schreib-Toolkit

Hilfreicher Hinweis: Neben Englisch unterstützt diese App auch Spanisch, Französisch und Deutsch.

4. Roter Streifen

Farbenblindheit ist eine Erkrankung, die weitaus häufiger vorkommt, als die meisten von uns glauben. Es beeinflusst die Art und Weise, wie manche Menschen Farben sehen. roter Streifen ($4,99) bietet Benutzern, die an dieser Erkrankung leiden, eine Möglichkeit, die Farben, die sie betrachten, besser zu identifizieren.

Rote Streifenfrüchte

Die App funktioniert, indem sie ein Streifenmuster über die gelben, roten und violetten Farben legt, wodurch das Muster der Streifen umso ausgeprägter wird, je intensiver die Farbe ist.

Roter Streifengarten

Da hast du sie. Apps wie diese sind ein sehr starkes Argument dafür, dass iOS die beste Plattformwahl für alle mit besonderen Bedürfnissen ist. Und das ohne alle Barrierefreiheitsfunktionen zu berücksichtigen, die iOS bereits bietet.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.