Die 3 besten Möglichkeiten, Songs mit dem iPhone zu identifizieren

Auf dem iPhone können Sie sich auf Apple Music oder andere Apps verlassen, um eine Wiedergabeliste Ihrer Lieblingslieder zusammenzustellen. Während Sie sich einen Film oder eine Fernsehsendung ansehen, stoßen Sie vielleicht auf einen Song, den Sie mögen, können aber den Namen nicht herausfinden. Glücklicherweise kann Ihnen Ihr iPhone dabei helfen, den Song zu identifizieren und ihn zu Wiedergabelisten hinzuzufügen.

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, das iPhone zu verwenden, um Songs zu identifizieren, die um Sie herum gespielt werden. Befolgen Sie diese Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Playlist weiter wächst.

1. Aktivieren Sie Shazam im Kontrollzentrum

Shazam ist definitiv eine großartige App, um Songs zu identifizieren, und ihr Widget ist auf dem iPhone vorinstalliert. Außerdem funktioniert die offizielle App hervorragend, um Songs in Sekundenschnelle zu identifizieren und sie als Ihre „Shazams“ zu speichern, um sie später in Apple Music zu öffnen. Diese Funktion ist nur für iPhones mit iOS 14.2 und höher verfügbar.

So können Sie Shazam über das Kontrollzentrum des iPhones verwenden.

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen-App.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Kontrollzentrum.

Schritt 3: Scrollen Sie nach unten, um die Liste der weiteren Steuerelemente zu finden.

Schritt 4: Tippen Sie auf das grüne Plus-Symbol vor dem Musikerkennungssymbol.

Schritt 5: Überprüfen Sie, ob die Musikerkennung zur Liste der enthaltenen Steuerelemente hinzugefügt wurde.

Schritt 6: Schließen Sie die Einstellungen-App.

Schritt 7: Wischen Sie von der oberen linken Ecke nach unten, um auf das Control Center zuzugreifen.

Schritt 8: Scrollen Sie nach unten, um das Shazam-Symbol zu finden.

Schritt 9: Tippen Sie auf das Shazam-Symbol, um unbekannte Songs zu identifizieren.

Wenn Ihr iPhone iOS 14 oder höher nicht unterstützt, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Befolgen Sie einfach die unten aufgeführten Schritte.

2. Installieren Sie die Shazam-App aus dem App Store

Überraschenderweise ist Shazam nicht auf dem iPhone vorinstalliert. Die offizielle App ist praktisch, um alle Songs zu speichern, die Sie damit identifiziert haben. Mit dem Toggle im Control Center ist das nicht möglich. Wenn Sie iPhones mit iOS 13 oder niedriger verwenden, ist das Herunterladen der Shazam-App aus dem App Store die beste Option.

Schritt 1: Holen Sie sich die Shazam-App aus dem App Store und installieren Sie sie.

Schritt 2: Öffnen Sie die Shazam-App.

Schritt 3: Tippen Sie auf das Shazam-Symbol.

Schritt 4: Erlaube Shazam den Zugriff auf das Mikrofon, indem du auf Ok drückst.

Wenn das Lied, das Sie identifizieren möchten, abgespielt wird, tippen Sie auf das Shazam-Symbol und lassen Sie es das Lied für Sie erkennen.

Es wird immer empfohlen, die neueste Softwareversion auf Ihrem iPhone zu installieren. Aber jedes iPhone hat einen Lebenszyklus in Bezug auf die Softwareunterstützung. Wenn Ihr iPhone also nicht auf iOS 14 oder höher aktualisiert werden kann, ist es absolut in Ordnung. Einfach kostenlos die Shazam App aus dem App Store installieren. Aber was ist, wenn Sie aufgrund von Speicherbeschränkungen keine weitere App installieren möchten? In diesem Fall können Sie sich jederzeit mit Siri in Verbindung setzen.

3. Bitten Sie Siri, den Song zu identifizieren

Siri ist ein großartiger virtueller Assistent, der immer für Ihre Rettung verfügbar ist. Sie können nach jedem Lied fragen und es wird die Details dazu liefern. Wenn Sie nicht genau das finden, dann ein paar Vorschläge, die der Abfrage entsprechen. Beim Identifizieren von Musik ist Siri fast ein Musikexperte. Sie können Siri direkt bitten, Songs auf Ihrem iPhone zu identifizieren.

Schritt 1: Um Siri zu beschwören, sprechen Sie – Hey Siri, welcher Song ist das?

Schritt 2: Siri beginnt mit der Erkennung des Songs. Voraussetzung ist natürlich eine funktionierende Datenverbindung.

Schritt 3: Wenn Siri den Song erkennen kann, zeigt es den Namen des Songs an und ob er in Apple Music verfügbar ist.

Schritt 4: Wenn Sie den Song zu Ihrer Apple Music-Bibliothek hinzufügen möchten, tippen Sie auf die Apple Music-Karte.

Das öffnet die Apple Music App mit dem Songnamen.

Schritt 5: Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke der App.

Schritt 6: Tippen Sie auf Zur Bibliothek hinzufügen.

Apple Music fügt den Song zu Ihrer Bibliothek hinzu und Sie können ihn jederzeit anhören oder mit Ihren Freunden teilen. Und wenn Ihr iPhone-Modell Dolby Atmos unterstützt, können Sie diese kürzlich hinzugefügten Songs in makelloser Qualität genießen. Das bedeutet, dass Sie denselben Song in unterschiedlichen Audiobitraten und -qualitäten genießen können.

Keine Musik ist mehr unbekannt

Dies waren einige einfache Schritte zum Identifizieren von Songs mit dem iPhone. Alles, was Sie tun müssen, ist Shazam oder Ask Siri zu verwenden. Sie können Songs auch mit Ihrem iPad identifizieren. Stellen Sie jedoch sicher, dass Ihr iPhone oder iPad mit WLAN oder mobilen Daten verbunden ist. Nur dann können Sie die oben genannten Funktionen nutzen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.