Die 10 besten 3D-Touch-Funktionen, die wir in iOS 13 vermissen werden

Apple plant es 3D Touch auslaufen lassen mit dem Start von 2019 iPhones. Die iOS 13-Betas enthalten genügend Instanzen, um zu bestätigen, dass Apple Haptic Touch bevorzugt, während die prominenten 3D-Touch-Gesten leise verabschiedet werden. Das heißt, wenn Sie Ihr Telefon später im Herbst mit iOS 13 aktualisieren, müssen Sie die Symbole auf Ihrem iPhone nicht mehr fest drücken, um spezielle Verknüpfungen anzuzeigen.


3 D Berühren Sie I Os Settings

Warum lässt Apple den 3D Touch weg? Es sind die Kosten für komplexe Elektronik, die für 3D Touch benötigt werden und die auch wertvollen Innenraum beanspruchen.

Die Ursprünge von 3D Touch

Apple hat Force Touch für Trackpads von MacBooks und Apple Watch eingeführt. Später gab 3D Touch 2015 sein Debüt mit dem iPhone 6s. Danach wurde es bis zum letztjährigen iPhone XR zur Standardfunktion aller iPhones.

Mit der Ankündigung von iOS 13 muss Apple noch ausdrücklich erwähnen, dass 3D Touch zugunsten von Haptic Touch auslaufen soll. Mit iOS 13 erhalten Sie eine einfachere Long Press-Geste, die dieselbe Force Touch-ähnliche Erfahrung für die Ausführung der beliebten Peek-Vorschau und der Schnellaktionen emuliert.


John Gruber 3 D Touch
Apple Enthusiast John Gruber ist der Ansicht, dass viele iOS-Benutzer 3D Touch nicht kennen

3D Touch war schon immer eine unterschätzte und wenig genutzte Funktion. Nicht alle iPhone-Besitzer kennen die Gesten, die man mit 3D Touch ausführen kann. Daher werden wir heute die zehn wichtigsten Funktionen von 3D-Touch-Tricks, Verknüpfungen und Aktionen erwähnen, die die iPhone-Besitzer nach der Veröffentlichung von iOS 13 für die Öffentlichkeit vermissen werden.

1. Peek and Pop

Es ist das Star-Feature von 3D Touch. Peek und Pop können für die Vorschau verschiedener Dinge wie Weblinks, Standortbilder und Dokumente verwendet werden.

Apple hat diese Funktion in mehreren Standard-Apps wie Safari, Mail, Maps und Message integriert. Durch Drücken der Taste erhalten Sie eine schnelle Vorschau des Inhalts, während Sie ihn durch Berühren normal öffnen. Einige Beispiele für Peek und Pop zeigen eine Vorschau von Links in Mail oder einen Speicherort in Maps.

2. Schnelle Aktionen

Diese Funktion eignet sich am besten für den schnellen Zugriff auf ein zusätzliches Kontextmenü, sofern verfügbar, basierend auf Long Tap. Die 3D Touch-Engine misst, wie lange Sie auf dem Bildschirm gedrückt haben, um zwischen Short Tap und Long Tap zu unterscheiden.


Schnelle Aktionen Telefonkamera

In Apps wie Telefon können Sie auf das Schnellmenü mit Aktionen wie Neuen Kontakt erstellen und Letzte Anrufe anzeigen zugreifen. In ähnlicher Weise können Sie für die Kamera-App über das Schnellmenü die Selfie-Kamera direkt öffnen, um auf ein Porträt zu klicken oder ein Video aufzunehmen.

3. Machen Sie Fotos live

Live-Fotos sind eine einzigartige Funktion des iPhone, bei der vor und nach dem Drücken der Aufnahmetaste eine Reihe von Aufnahmen nacheinander gemacht werden, um ein animiertes Video zu erstellen.

Durch hartes Drücken auf ein Live-Foto können Sie diese aktivieren, um die gesamte Aktion anzuzeigen. Das funktioniert auch bei Live-Hintergründen, wie oben gezeigt.

4. Druckempfindliches Zeichnen

Obwohl wir noch keine Apple Pencil-Unterstützung für iPhones haben, können einige der Funktionen des druckempfindlichen Zeichnens, bei denen die Dicke der Linien je nachdem, wie stark Sie den Stift gegen einen Bildschirm drücken, variiert werden, mit 3D Touch emuliert werden.

In der Notes-App kann die Linienstärke auf die gleiche Weise wie oben gezeigt geändert werden.

5. Priorisieren Sie App-Downloads

Das Herunterladen und Aktualisieren der App unter iOS ist recht einfach und unkompliziert. Sie können den Download jedoch nicht steuern oder abbrechen. Richtig?


Downloads priorisieren 3 D Touch

Wenn Sie es nicht wussten, wird durch Drücken einer Download-App ein Menü angezeigt, in dem Sie den Download priorisieren, anhalten oder abbrechen können.

6. Cursorsteuerung

Eine der nützlichsten Funktionen von 3D Touch ist die Steuerung der Position des Cursors durch Wischen auf der Tastatur.

Drücken Sie irgendwo auf der Tastatur fest, und die gesamte Tastatur verwandelt sich in ein Trackpad, um sich um die Cursorposition zu bewegen.

7. Drücken Sie mehr Geschwindigkeit

Während ich Need For Speed: Most Wanted spielte, drückte ich die Aufwärtspfeiltaste stärker, um das letzte Auto zu überholen. Da ich genau wusste, dass Tastaturen nicht so funktionieren, gab es mir ein falsches Gefühl der Hoffnung, dass ich umso schneller ging, je stärker ich drückte.


3 D Touch Game Control

Dies gilt für mehrere iOS-Spiele, die die druckempfindliche Technologie des 3D Touch verwenden. In Spielen wie AG DriveSie können die Intensität des Beschleunigens und Bremsens steuern, je nachdem, wie stark Sie die Bildschirmsteuerung drücken. Halsbrecher ist ein weiteres Spiel, das 3D Touch verwendet, um die Richtungen eines Schiffes zu steuern.

8. Peek Zoom

Wir alle wissen, dass iOS eine große Auswahl an Eingabehilfen bietet. Eine dieser Funktionen, Peek Zoom, die den gesamten Bildschirm zum leichteren Lesen vergrößert, verwendet 3D Touch, um die Zoomeinstellung umzuschalten.

Um Peek Zoom zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> Zoom. Aktivieren Sie die Option Zoom und auch die Option Controller anzeigen. Auf dem Bildschirm wird ein Joystick-ähnlicher Controller angezeigt. Durch Ausführen eines Festdrucks in der Mitte wird der Bildschirm wie im GIF oben gezeigt vergrößert.

9. Control Center-Optionen

Das Control Center enthält Schaltflächen für täglich verwendete Einstellungen wie WLAN, Bluetooth, mobile Daten usw., um nur einige zu nennen. Wenn Sie eine dieser Tasten hart drücken, werden Kontextmenüs mit zusätzlichen Optionen angezeigt.

Zum Beispiel zeigt ein fester Druck auf die Fackeltaste das Menü zur Steuerung der Lichtintensität an. In ähnlicher Weise werden für Helligkeit die Schalter für Nachtverschiebung und True Tone angezeigt.

10. Ordneroptionen

Die Standardmethode zum Umbenennen eines Ordners mit Apps auf Ihrem Homescreen ist das lange Drücken> Öffnen des Ordners> Umbenennen.

Bei Verwendung von 3D Touch kann dies durch einfaches Drücken auf den Ordner und Auswählen von Umbenennen erfolgen. Wenn für einige Apps im Ordner Benachrichtigungen ausstehen, können Sie diese direkt über das im GIF gezeigte Kontextmenü bearbeiten.

Die Zukunft von 3D Touch ist trostlos

Kürzlich hat ein iOS-Entwickler namens Don Craig Federighi, Senior Vice President für Software Engineering bei Apple, über die fehlende Unterstützung für 3D Touch informiert. Federighi antwortete unter Angabe Es war nur ein Fehler. Es scheint, dass Apple über die Zukunft dieser Funktion auf dem Laufenden bleiben möchte.

Es gibt also noch Hoffnung für 3D Touch. Wir werden sicher herausfinden, wann die iPhones 2019 auf den Markt kommen. Bis dahin genießen Sie die vorhandenen Funktionen von 3D Touch.

Next Up: Das iOS 13 bringt viele Änderungen und neue Funktionen mit sich, einschließlich der Art und Weise, wie Sie Ihre Apps aktualisieren. Lesen Sie unseren Leitfaden, um die fünf wichtigsten Möglichkeiten zum Aktualisieren von Apps in iOS 13 zu erfahren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *