Der neue Flickr für iPhone App Review: Besser als Instagram?

Flickr-Rezension

Keine Frage, wenn es um Foto-Apps für das iPhone geht,

Instagram

setzt mit seinem advanced einen neuen Standard

Fotofilter

und soziale Ausrichtung. Viele Apps haben seitdem versucht, aufzuholen, aber Flickr, eine Foto-Website von Yahoo, die vor nicht allzu langer Zeit als die beste ihrer Art verehrt wurde, hinkte mit einer App hinterher, die unterdurchschnittlich war … bis jetzt.

Flickr hat gerade eine neue, komplett überarbeitete iPhone-App veröffentlicht und diese mit einer Reihe von Änderungen versehen, die es definitiv wert sind, für jeden Fotoliebhaber in Betracht gezogen zu werden.

Schauen wir uns kurz an, was es Neues gibt Flickr für iPhone hat anzubieten.

Cooler Tipp: Android-Benutzer sollten sich vielleicht unseren Instagram für Android-Test ansehen.

Schnittstelle und Design

Von Anfang an werden Sie feststellen, dass Flickr für iPhone versucht, das Erscheinungsbild der Website nachzuahmen, es jedoch schafft, Dinge zu tun und zu zeigen, die nur möglich sind, wenn Sie eine native App erstellen, anstatt eine HTML 5-Oberfläche um eine zu wickeln Kakao-Touch-Layer, wie es einige andere Unternehmen mit ihren Apps tun (ich schaue auf Sie Google und Ihre unterdurchschnittliche Gmail-App).

Flickr-Design 1Flickr-Design 2

Das Scrollen ist reibungslos und die Schaltflächen reagieren, mit Hauptmenüs, die sich oben und unten in der Mitte des Bildschirms befinden, und den üblichen Navigationselementen oben rechts und links auf einigen Bildschirmen.

Menüelemente

Mit Flickr

Wenn Sie auf die App tippen, zeigt Ihnen Flickr Ihre Kontakte (die Sie vertikal scrollen können) und ihre Fotos (die Sie horizontal scrollen können). Wenn Sie auf ein beliebiges Foto tippen, gelangen Sie zur Seite des Autors, und wenn Sie erneut darauf tippen, wird es im Vollbildmodus ohne andere Elemente angezeigt, was sehr schön ist und eine großartige Möglichkeit bietet, die Arbeit eines anderen zu genießen.

Flickr-HauptbildschirmFlickr-AutorenseiteFlickr-Rahmen

Die Globus Symbol unten auf dem Bildschirm ermöglicht es Ihnen, Fotos von anderen Benutzern und, was am interessantesten ist, Fotos von Menschen in Ihrer Umgebung zu erkunden und zu entdecken.

Flickr-WeltFlickr Lokal

Die beiden Symbole rechts neben der Kamera Das Symbol bringt Sie zu Ihrem Profil und zu zusätzlichen Optionen, die Flickr anbietet, wie z Suche und Freunde finden von Ihnen, die ebenfalls Benutzer der Website sein könnten.

Flickr-ProfilFlickr Weitere Optionen

Der interessanteste Teil der Flickr-App ist natürlich die Kamera Option, mit der Sie sowohl Fotos aufnehmen als auch von Ihrer Kamerarolle hochladen können. Wo es jedoch von selbst fliegt, ist die beeindruckende Menge an Filtern, die die App hat, mit denen Sie das Aussehen Ihrer Fotos auf verschiedene Weise ändern können.

Flickr-Filter 1Flickr-Filter 2Flickr-Filter 3Flickr-Upload

Darüber hinaus verfügt Flickr für iPhone auch über einen vollständigen Satz von Bearbeitungswerkzeugen direkt im Kamera Option, mit der Sie Ihre Fotos weiter nach Ihren Wünschen anpassen können. Sobald Sie fertig sind, können Sie Ihre Fotos in Ihr Konto hochladen und die App weiter verwenden, während sie im Hintergrund hochgeladen wird.

Flickr-Bearbeitungsoptionen 1Flickr-Bearbeitungsoptionen 2Flickr-Bearbeitungsoptionen 3

Abschließende Gedanken zu Flickr für iPhone

Das neue Flickr für iPhone ist ein lobenswerter Versuch von Yahoo, im Bereich der mobilen Fotofreigabe relevant zu werden, und obwohl klar ist, dass es mehrere Elemente von Instagram entlehnt, bietet es in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit genug, um als ein weiteres wichtiges eigenständig zu gelten Anwärter auf diesem Platz. Es ist jedoch immer noch ein reaktionärer Schritt in einem Raum, der nach etwas Neuem schreit. Die einzige Frage, die bleibt, ist: Werden Sie (und die Millionen von Menschen, die bereits mit Alternativen wie Instagram zufrieden sind) Flickr eine Chance geben?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.