Coole Tipps für dieses Tower Defense-Spiel

Pflanzen gegen Zombies 2

Des

unzählige Spiele

verfügbar für iPhone-Benutzer im App Store, können nur einige wenige als sofortige Klassiker angesehen werden. Plants vs. Zombies ist ein großartiges Beispiel dafür: Ein Turmverteidigungsspiel, bei dem Sie verschiedene Arten von Pflanzen und Gemüse mit unterschiedlichen Kräften pflanzen müssen, um Ihr Zuhause vor einfallenden Zombietruppen zu verteidigen.

Plants vs. Zombies 2, der neueste Eintrag in dieser Serie, bringt mehr vom gleichen lustigen Tower-Defense-Gameplay, und das Tolle daran ist, dass Sie kein Experte des Genres sein oder sogar den ersten gespielt haben müssen um es zu genießen.

In der Tat, wenn Sie gerade erst anfangen Pflanzen gegen Zombies 2hier sind einige coole Tipps, um dir den bestmöglichen Einstieg in dieses beliebte Spiel zu ermöglichen.

1. Verwenden Sie eine Barrikade aus Wallnüssen

Walnüsse im Spiel werden verwendet, um Ihre wertvollsten Pflanzen, wie zum Beispiel Sonnenblumen, vor Zombies zu schützen, indem sie ihnen für kurze Zeit den Weg versperren. Und da Sonnenblumen normalerweise ganz links auf dem Bildschirm gepflanzt werden, bedeutet dies, dass auch Wallnüsse die meiste Zeit dort sind. Abgesehen von dieser offensichtlichen Position fand ich Wall-Nüsse jedoch äußerst nützlich, wenn sie zu Beginn einer Phase rechts auf dem Bildschirm platziert werden.

Walnüsse

Dies verlangsamt die erste Gruppe von Zombies und gibt Ihnen genügend Zeit, um Ihre Strategie zu planen, bevor der erste Feind vorrückt.

2. Überall Kartoffelminen!

In den frühen Stadien von Plants vs Zombies 2 ist die Menge an Zombies, mit denen Sie fertig werden müssen, ziemlich überschaubar. Während Sie sich jedoch durch die Spielphasen bewegen, werden Sie immer schwieriger und werden von Zombies so geplagt, dass es schwierig wird, alle im Auge zu behalten.

Kartoffelminen

Eine der besten Möglichkeiten, damit umzugehen, besteht darin, zu Beginn einer Phase so viele Kartoffelminen wie möglich zu pflanzen. Wenn Sie einen Ort versehentlich unbeaufsichtigt lassen, sind Sie auf diese Weise nicht nur geschützt, falls sich ein Zombie vorbeischleicht, sondern das Geräusch der Explosion wird Sie auch darüber informieren, was gerade passiert ist.

3. Geben Sie im Notfall etwas (virtuelles) Geld aus

In Plants vs Zombies 2 haben Sie Zugriff auf viele verschiedene Power-Ups und Upgrades, die Ihnen alle besondere Fähigkeiten verleihen. Das beste Beispiel in der Anfangsphase des Spiels ist die Pflanzennahrung, die vorübergehend die Fähigkeiten oder die Angriffskraft Ihrer Pflanzen verbessert. Pflanzennahrung ist jedoch nicht immer leicht verfügbar, was zu Problemen führen kann, wenn Sie sich in einer schwierigen Situation gegenüber Zombies befinden.

Virtuelles Bargeld

Zum Glück können Sie in diesen Fällen die Spielwährung, die Sie durch das Abschließen von Levels verdienen, verwenden, um Upgrades wie diese zu kaufen. Tippen Sie dazu beim Spielen einfach auf das leere Upgrade und der Betrag wird sofort von Ihrem Spielguthaben abgezogen.

4. Erfahren Sie, wie sich Zombies bewegen

Seltsamerweise ändern sich die Muster, denen Zombies folgen, in den Levels des Spiels überhaupt nicht. Wenn Sie also in einem bestimmten Level den ersten Zombie in der zweiten Reihe und dann den nächsten in der dritten Reihe sehen, folgen sie beim Wiederholen des Levels demselben Muster, sodass Sie eine Strategie entwickeln und Ihren ersten planen können bewegt sich besser.

Zombie-Muster

Wenn Sie also Zweifel haben, Plants vs. Zombies 2 zu spielen, verwenden Sie einfach diese Tipps, um anzufangen. Vielleicht finden Sie sich seltsam süchtig nach diesem lustigen und farbenfrohen Tower-Defense-Spiel.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.