Codecademy vs. Code School iOS App: Was ist besser?

Es ist noch nicht allzu lange her, dass man, wenn man Programmieren lernen wollte, entweder Informatik als Hauptfach an der Hochschule studieren oder zumindest ein ziemlich teures Buch in die Hand nehmen musste. Dank des App Store und der Entwickler, die ihn wachsen lassen, gibt es Apps, die völlig kostenlose und umfangreiche Lerntools bieten, damit Sie auf dem besten Weg sind, das nächste große Ding in Sachen Software zu entwickeln.

Shutterstock Code-ProgrammiertastaturErfahren Sie, wie Sie mit einer kostenlosen, hilfreichen App (via Shutterstock)

Zwei der Top-Optionen sind Codeakademie und Code-Schule. Diese beiden iOS-Apps sind kostenlos und bieten ziemlich unterschiedliche Ansätze zum Unterrichten von Code. Letztendlich läuft es auf die Frage hinaus: Was hat den besseren Ansatz und die umfassendere Ausbildung zu bieten?

Codecademy ist praxisnah, Codeschule lehrt durch Video

Der grundlegende Unterschied zwischen der Codecademy und der Code School ist der Ansatz, den jeder beim Unterrichten von Code verfolgt. Codecademy ist extrem praxisnah und es gibt nur sehr wenig Lesen oder Zuschauen. Bei jedem Schritt des Weges weist Sie die App an, zu lernen, indem Sie hier und da ein wenig programmieren, beginnend mit den Grundlagen.

Codecademy Code School Lehransatz App Ios 1

Die Code School-App hingegen ist größtenteils nur eine Sammlung von Videos, die Sie sich in Kapiteln ansehen, um Ihr Wissen über Code aufzubauen. Es gibt keinerlei Codierung in der App, nur die Lehrvideos, die normalerweise jeweils etwa fünf bis zehn Minuten lang sind. Sie sind gut gemacht und interessant genug, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen, erfordern jedoch, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, um sich voll und ganz hinzugeben. Codecademy ist einfacher für eine schnelle Lektion unterwegs.

Darüber hinaus unterteilen Codecademy und Code School das Programmieren in verschiedene Abschnitte. Code School nennt diese „Pfade“ und sie sind im Grunde vorhanden, damit Sie nicht anfangen, Sprachen und Codetypen zu lernen, an denen Sie nicht interessiert sind. Code School bietet einen Ruby-Pfad, JavaScript-Pfad, HTML/CSS-Pfad, iOS Pfad und andere.

Codecademy Code School Teaching App Ios 2

Die Abschnitte der Codecademy sind Teil der sogenannten Code Hour, die die Grundlage für die gesamte App bildet. Code Hour verspricht, jedem die Grundlagen des Programmierens in weniger als einer Stunde beizubringen.

Wichtig: Die Pfade der Code School ermöglichen eine größere Vielfalt des Programmierens, vom Lernen über das Entwerfen einer Website bis hin zum Programmieren einer iOS-App. Codecademy hält sich in erster Linie daran, JavaScript und HTML zu unterrichten, also sollten Sie dies berücksichtigen.

Codecademy ist schneller und einfacher, aber weniger umfassend

Der Hauptvorteil von Codecademy gegenüber Code School ist die Benutzerfreundlichkeit. Die Lerntechnik ist so flexibel, dass Sie Ihr iPhone fast überall zücken und dort weitermachen können, wo Sie in einer Code Hour-Sitzung aufgehört haben. Geben Sie einige Codezeilen ein, füllen Sie hier und da einige Lücken aus, während Sie nebenbei lernen, und speichern Sie den Rest für später.

Codecademy Code School Javascript-Lektion 1Codecademy Code School Javascript-Lektion 2

Da das primäre Unterrichtsformat von Code School über Video erfolgt, benötigen Sie entweder Zugang zu Kopfhörern oder einen ruhigen Ort zum Zuhören und Konzentrieren. Die App ist im Grunde nur eine Sammlung von Videos und es ist Ihre Aufgabe, das Wissen aufzunehmen und selbst damit zu arbeiten, entweder während Sie es ansehen oder zu einem späteren Zeitpunkt.

Codecademy zwingt Sie, das Wissen während des Lernens anzuwenden. Wenn Sie beispielsweise etwas über ein H1-Tag in Codecademy erfahren, lesen Sie wahrscheinlich ein oder zwei Sätze darüber, was es tut. Darunter befindet sich ein Codebeispiel, in dem Sie selbst ein H1-Tag einfügen und den Code ausführen, um zu sehen, wie Ihr Code sofort zum Leben erweckt wird. Codecademy sagt Ihnen, ob Sie falsch oder richtig liegen und wie Sie das Problem beheben können, falls Sie ersterer sind.

Codecademy Code School Javascript-Lektion 3

Während das intuitive Hands-on-Format von Codecademy in diesem Duell einige Punkte bringt, nimmt Code School die Lücke, wenn es um die feinen Details geht. In den meisten Fällen lernen Sie in einem der 10-minütigen Video-„Kurse“ von Code School mehr über Code als in 10 Minuten, in denen Sie Schritte ausführen und Code in Codecademy eingeben.

Auch hier sind die Videos von Code School brillant ausgeführt. Auch wenn Sie keine praktische Arbeit leisten, sind die Lektionen dicht genug, um Ihren Geist zu füllen.

Code School hat Ihnen mehr beizubringen … zu einem Preis

Nehmen Sie den Namen sehr wörtlich. Code School ist im Grunde eine Schule, außer dass die Kurse ausschließlich über kurze Videos verfügbar sind. Es gibt jedoch viele davon und jede hat Ihnen als Student viel zu bieten.

Unglücklicherweise für die Code Hour der Codecademy sollten Sie diesen Namen auch sehr wörtlich nehmen. Die App enthält nur etwa eine Stunde Inhalt und es ist nahezu unmöglich, alles, was Sie über Code wissen müssen, in einer einzigen Stunde zu lernen – unabhängig davon, ob Sie eine einfache Webseite entwerfen oder eine App von Grund auf erstellen .

Codecademy Code School App Lektionen Grundlagen 1Codecademy Code School App Lektionen Grundlagen 2

Es ist eine Schande, dass Codecademy nicht mehr in die App passen konnte. Es hat viel zu bieten und ist eine phänomenale Ressource, um Code extrem schnell zu lernen und anzuwenden. Aber für den Großteil dessen, was Sie wissen sollten, müssen Sie die Desktop-Website unter verwenden codecademy.com.

Die Code Hour-App berührt Datentypen, Variablen, Vergleiche, if-else-Anweisungen, HTML und das Design einer Website – aber alles sehr kurz. Wenn die gesamte Codecademy-Website – die über gründliche Ressourcen verfügt, die der von Code School sehr ähnlich sind – für Ihr iPhone verfügbar wäre, würde die App diesen Wettbewerb durch einen Erdrutschsieg gewinnen.

Codecademy Code School App Lektionen Grundlagen 3Codecademy Code School App Lektionen Grundlagen 4

Sie können alle Videos von Code School auf Ihrem iPhone streamen (oder offline speichern), wodurch das mobile Lernen viel umfassender wird. Im Gegensatz zu Codecademy kostet Code School jedoch 29 US-Dollar pro Monat. Einige der Videos sind kostenlos verfügbar und vermitteln Ihnen die Grundlagen, der Rest ist jedoch nur für Abonnenten. Dieses Abonnement schaltet auch „Herausforderungen“ und Screencasts frei Website der Code School aber diese sind auch nicht in der App zugänglich.

Letztendlich enttäuschen beide Apps in Bezug auf das, was sie in ihren Apps liefern, im Vergleich zu dem, was einen Desktop-Computer erfordert, aber Code School hat hier einen leichten Vorteil.

Gewinner: Codeschule

Auf das mobile Erlebnis kommt es an: Welche App lehrt Code effektiver und hat mehr zu bieten, direkt in Ihrer Handfläche? Die Antwort ist Code School. Der praktische Ansatz von Codecademy ist unbestreitbar großartig und es ist schwer, den Preis kostenlos zu schlagen, aber die Videos von Code School sind wunderbar umfassend und decken eine breite Palette von Programmiersprachen und -themen ab. Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie noch mehr davon.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.