Apple bringt iPhone 8 und iPhone 8 Plus auf den Markt ab 699 US-Dollar

Nach dem Start der Apple Watch Series 3 hat Apple den mit Spannung erwarteten Start seines neuen iPhone 8 und iPhone 8 Plus angekündigt. Das Gerät verfügt über ein ähnliches Design wie das iPhone 7, jedoch mit einer Glasrückseite.

Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus

Das Jahr 2017 wurde mit der Einführung der beiden neuen Smartphones von Apple, dem iPhone 8 und dem iPhone 8 Plus, markiert. Das iPhone 8 bietet ein 4,7-Zoll-LCD-Display, während das iPhone 8 Plus ein 5,5-Zoll-LCD-Display bietet. Das LCD bietet echte Klangfarben sowie einen kino-weiten Farbumfang. Wie erwartet wird Apples 3D-Touch Teil beider Geräte sein.

Das Apple iPhone hat das kabellose Laden offiziell eingeführt, was nun auf beiden Geräten Standard ist.

Die Geräte bieten jetzt Stereolautsprecher für einen besseren und eindringlicheren Klang, während die Kopfhörerbuchse noch fehlt. Zum ersten Mal hat das Apple iPhone das kabellose Laden offiziell eingeführt, das nun für beide Geräte Standard ist.

Apple A11 Bionic Chip

Der A11 Bionic ist ein Sechs-Kern-Prozessor, der 4 hocheffiziente Kerne sowie 2 Hochleistungskerne kombiniert. Aber das ist nicht alles. Dieser Chip verfügt auch über die erste GPU, die vollständig von Apple entwickelt wurde und spezielle Unterstützung für KI und maschinelles Lernen bietet.

Die GPU ist 31% schneller als die GPU auf dem A10-Chip. Es verbraucht auch die Hälfte der Leistung im Vergleich zum Vorgänger.

Wasser- und Staubbeständigkeit

Das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus sind Apples erste Smartphones mit Laserschweißen, um die effizienteste Wasser- und Staubbeständigkeit zu erzielen.

Neue Kameras

In Kombination mit dem neuen von Apple entwickelten ISP bieten die Kameras eine bessere Bildqualität und einen digital reduzierten Rauschpegel.

Im Gegensatz zu den vorgeschlagenen Lecks hat Apple beim Apple iPhone 8 nur eine Kamera verwendet und beim iPhone 8 Plus zwei Rückfahrkameras angeboten. Das iPhone 8 verfügt über eine 12-Megapixel-Kamera, während das iPhone 8 Plus zwei 12-Megapixel-Rückfahrkameras mit einem F / 1,8-Weitwinkelobjektiv und einem F / 2,8-Teleobjektiv enthält. In Kombination mit dem neuen von Apple entwickelten ISP bieten die Kameras eine bessere Bildqualität und digital reduzierte Rauschpegel.

Das Apple iPhone 8 kostet ab 699 US-Dollar, das iPhone 8 Plus ab 799 US-Dollar. Beide Geräte werden am 22. September ausgeliefert. Die Vorreservierung beginnt am 19. September.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *