9 beste Möglichkeiten, um zu beheben, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden

Treten bei der Verwendung von Apple Podcasts auf dem iPhone immer wieder Download-Probleme auf? Manchmal kann das Tippen auf das Download-Symbol neben einer Episode nichts bewirken. Oder Ihre Download-Einstellungen kommen möglicherweise nicht wie erwartet in Gang.

Beheben Sie, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden

Kleinere Fehler und Störungen, unzureichende Berechtigungen und beschädigte Netzwerkeinstellungen sind die häufigsten Gründe, die Apple Podcasts daran hindern können, Ihre Podcasts lokal auf Ihr iPhone herunterzuladen.

Nachfolgend finden Sie neun Tipps zur Fehlerbehebung, die Apple Podcasts dazu veranlassen sollten, Ihre Folgen wieder ordnungsgemäß herunterzuladen.

1. Erzwingen Sie das Beenden und öffnen Sie die Podcast-App erneut

    Vorübergehende Störungen in der Podcasts-App können verhindern, dass Podcasts auf Ihr iPhone heruntergeladen werden. Schließen Sie dies aus, indem Sie die App zwangsweise beenden und erneut öffnen.

    Öffnen Sie zunächst den App Switcher Ihres iPhones. Wenn Ihr iPhone Face ID unterstützt, wischen Sie einfach vom unteren Bildschirmrand nach oben und halten Sie einen Moment inne, um es aufzurufen. Wenn nicht, drücken Sie stattdessen zweimal die Home-Taste.

    Problem beheben, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden 1

    Wählen Sie dann die Podcasts-App-Karte aus und wischen Sie sie nach oben, um das Beenden zu erzwingen. Warten Sie einen Moment und öffnen Sie die App erneut.

    2. Mobilfunkdaten zulassen

      Wenn Sie keine Podcasts herunterladen können, während Sie nicht mit Wi-Fi verbunden sind, müssen Sie bestätigen, dass die Podcasts-App über die erforderlichen Berechtigungen zum Verwenden von Mobilfunkdaten verfügt.

      Problem beheben, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden 2

      Gehen Sie zu Einstellungen> Podcasts und stellen Sie sicher, dass der Schalter neben Mobilfunkdaten aktiviert ist. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass der Schalter neben Downloads über Mobilfunk blockieren deaktiviert ist.

      3. Überprüfen Sie den Apple-Systemstatus

      Die Podcasts-App kann auch auf Download-Probleme stoßen, wenn serverseitig Probleme auftreten. Sie können überprüfen, ob dies der Fall ist, indem Sie zu Apple gehen Systemstatus Seite.

      Problem beheben, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden 3

      Wenn Sie Probleme neben mehreren Diensten wie Apple ID, Apple Music oder App Store sehen (es gibt keine spezielle Auflistung für die Podcasts-App), warten Sie einige Zeit, bis Apple die Dinge wieder online bringt.

      4. Starten Sie das iPhone neu

      Das Neustarten eines iPhones ist eine gängige Methode zur Fehlerbehebung, die helfen kann, vorübergehende Störungen mit Ihrem iPhone im Allgemeinen zu beheben.

      Wenn Ihr iPhone Face ID verwendet, halten Sie die Leiser- und die Seitentasten einige Sekunden lang gedrückt. Wischen Sie dann nach rechts, um das Gerät auszuschalten. Halten Sie die Seitentaste erneut gedrückt, um es neu zu starten.

      Problem beheben, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden 4

      Wenn Ihr iPhone Touch ID verwendet, halten Sie einfach nur die Seitentaste gedrückt und wischen Sie nach rechts, um das Gerät auszuschalten. Halten Sie die Seitentaste erneut gedrückt, um es neu zu starten.

      5. Download-Einstellungen verwalten

      Wenn Sie insbesondere Probleme mit dem automatischen Herunterladen von Episoden haben, müssen Sie bestätigen, dass die Download-Einstellungen der Podcasts-App richtig eingerichtet sind. Öffnen Sie zunächst die Einstellungen-App. Tippen Sie dann auf „Podcasts“ und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt mit der Bezeichnung „Episoden-Downloads“.

      Tippen Sie auf Aktualisieren alle und legen Sie einen geeigneten Zeitrahmen für den automatischen Download fest. Tippen Sie als Nächstes auf Episoden herunterladen und wählen Sie zwischen den Optionen Only New und All Unplayed.

      Problem beheben, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden 5

      Sie können auch die Einstellungen für den automatischen Download für jede abonnierte Sendung verwalten. Wählen Sie eine Sendung aus dem Bibliotheksbereich der Podcasts-App aus, tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf das Dreipunkt-Symbol, tippen Sie auf Einstellungen und dann auf Episoden herunterladen. Passen Sie dann die Einstellungen nach Ihren Wünschen an.

      6. Ändern Sie die WLAN-DNS-Server

      Versuchen Sie, die Standard-DNS-Server für Ihre aktive Wi-Fi-Verbindung zu ändern. Normalerweise kann die Einstellung von OpenDNS – einem äußerst beliebten DNS-Dienst – dazu beitragen, Verbindungsprobleme zu lösen, die verhindern, dass die Podcasts-App ordnungsgemäß funktioniert.

      Gehen Sie zur App Einstellungen, tippen Sie auf WLAN, tippen Sie auf das i-förmige Symbol neben der aktiven WLAN-Verbindung und tippen Sie auf DNS konfigurieren. Geben Sie dann die folgenden DNS-Server in die Slots unten ein und tippen Sie auf Speichern.

      208.67.222.222 208.67.220.220
      Problem beheben, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden 6

      7. App-Aktualisierung im Hintergrund zulassen

      Wenn die Podcasts-App Schwierigkeiten hat, Downloads im Hintergrund durchzuführen, vergewissern Sie sich, dass sie über die erforderlichen Berechtigungen verfügt, um die Hintergrund-App-Aktualisierungsfunktion des iPhones zu verwenden. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Podcasts und stellen Sie sicher, dass der Schalter neben Hintergrund-App-Aktualisierung aktiviert ist.

      Problem beheben, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden 7

      8. Laden Sie die App herunter/installieren Sie sie neu

      Wenn Sie weiterhin Download-Probleme mit der Podcasts-App haben, versuchen Sie, sie zu entladen und neu zu installieren. Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „iPhone-Speicher“ > „Podcasts“. Tippen Sie dann auf App auslagern.

      Problem beheben, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden 8

      Gehen Sie schließlich zum Startbildschirm und tippen Sie auf das Symbol der Podcasts-App, um es erneut auf Ihr iPhone herunterzuladen.

      9. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

      Sie sollten erwägen, die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurückzusetzen, wenn Sie weiterhin anhaltende Download-Probleme mit der Podcasts-App haben. Sie verlieren keine Daten, aber Sie müssen Ihre Wi-Fi-Verbindungen von Grund auf neu einrichten.

      Problem beheben, dass Apple Podcasts nicht heruntergeladen werden 9

      Um Ihre Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

      Beginnen Sie mit dem Herunterladen Ihrer Podcasts

      Hoffentlich haben Ihnen die obigen Korrekturen geholfen, die Download-Probleme mit Apple Podcasts auf Ihrem iPhone zu lösen. Wenn Sie weitere Korrekturen oder Vorschläge im Sinn haben, schreiben Sie einen Kommentar und lassen Sie es uns wissen.

      Als nächstes: Möchten Sie eine funktionsreiche App zum Hören von Podcasts ausprobieren? Sehen Sie sich diese fünf fantastischen Pocket Podcasts-Alternativen für das iPhone und Android-Telefone an.

      Similar Posts

      Leave a Reply

      Your email address will not be published.