6 beste Möglichkeiten, um die iPhone-App-Benachrichtigung zu reparieren, wird nicht verschwinden

Ich hasse es, Benachrichtigungen zu verpassen oder viele von ihnen ungelesen zu lassen. Als ich vor ein paar Tagen die Benachrichtigung einer App öffnete, blieb sie (die Benachrichtigung) noch Stunden später in der Benachrichtigungszentrale meines iPhones. Das Symbol der App trug auch ein ungelesenes Benachrichtigungsabzeichen, was noch überraschender war. Interessanterweise konnte ich die Benachrichtigung erhalten, dass sie verschwindet. Ich werde Ihnen in diesem Beitrag zeigen, wie ich (und einige andere iPhone-Benutzer) das gemacht haben.

Behoben, dass die iPhone-App-Benachrichtigung nicht verschwindet

Wenn Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden, sollten Sie als Erstes das Schließen der App erzwingen – wischen Sie vom unteren Rand des Bildschirms Ihres Telefons nach oben und wischen Sie die App nach oben, um sie zu schließen. Das hat das Problem für einige iPhone-Benutzer behoben. Wenn die Benachrichtigung immer noch in der Benachrichtigungszentrale oder auf dem Symbol der App hängen bleibt, sollten Sie die unten aufgeführten Lösungen ausprobieren.

1. Starten Sie Ihr Gerät neu

Einige iPhone-Benutzer konnten feststeckende Benachrichtigungs-Badge-Zähler von einer App entfernen, indem sie einfach ihre Geräte neu starteten. Sie sollten dasselbe tun und prüfen, ob es für Sie funktioniert. Um Ihr iPhone auszuschalten, halten Sie die Ein-/Aus-Taste und die Lauter-/Leiser-Taste gedrückt und bewegen Sie den Schieberegler „Zum Ausschalten schieben“ nach rechts. Schalten Sie Ihr Gerät wieder ein und prüfen Sie, ob in der betroffenen App keine Benachrichtigungs-Badges mehr angezeigt werden.

2. Aktualisieren Sie die App(s)

Fixieren Sie die iPhone-App-Benachrichtigung, die nicht verschwindet

Wenn die App-Benachrichtigungen durch einen Neustart Ihres Geräts nicht verschwinden, sollten Sie die App(s) aktualisieren. Dies hat den Trick für mich getan, als das Benachrichtigungsabzeichen in der Slack-App meines iPhones trotz Öffnen und Lesen der Benachrichtigungen nicht verschwindet. Starten Sie den App Store auf Ihrem Gerät und aktualisieren Sie die App, deren Benachrichtigung nicht verschwindet.

Wenn der Benachrichtigungs-Badge-Zähler nach der Aktualisierung immer noch auf dem Symbol der App angezeigt wird, starten Sie Ihr Gerät neu.

3. Überprüfen Sie die Benachrichtigungs-Badge-Einstellungen

Sie können auch erreichen, dass das Benachrichtigungs-Badge einer App verschwindet, indem Sie die Badge-Benachrichtigungseinstellungen der App deaktivieren und wieder aktivieren. Hier ist wie.

Schritt 1: Starten Sie das iPhone-Einstellungsmenü und scrollen Sie nach unten, um die betroffene App auszuwählen.

Fix iPhone-App-Benachrichtigung verschwindet nicht

Schritt 2: Wählen Sie Benachrichtigungen.

Beheben Sie die iPhone-App-Benachrichtigung, die nicht verschwindet 01

Schritt 3: Schalten Sie die Option Abzeichen aus und wieder ein.

Beheben Sie die iPhone-App-Benachrichtigung, die nicht verschwindet 02

Kehren Sie nun zur Startseite zurück und prüfen Sie, ob das Benachrichtigungsabzeichen der App noch auf dem App-Symbol klebt.

4. Ändern Sie die Einstellungen für App-Benachrichtigungen

Wenn Benachrichtigungen oder Abzeichen immer noch auf dem Symbol einer App oder in der Benachrichtigungszentrale hängen, sollten Sie versuchen, die gesamte Benachrichtigung der App zu deaktivieren, Ihr Gerät neu zu starten und es wieder einzuschalten.

Schritt 1: Starten Sie das Einstellungsmenü und wählen Sie die App mit dem Benachrichtigungsproblem aus.

Fix iPhone-App-Benachrichtigung verschwindet nicht

Schritt 2: Wählen Sie Benachrichtigungen.

Beheben Sie die iPhone-App-Benachrichtigung, die nicht verschwindet 01

Schritt 3: Deaktivieren Sie die Option Benachrichtigungen zulassen.

Beheben Sie die iPhone-App-Benachrichtigung, die nicht verschwindet 04

Schritt 4: Starten Sie Ihr iPhone neu, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 3 und schalten Sie die Option Benachrichtigungen zulassen wieder ein.

Beheben Sie die Benachrichtigung der iPhone-App, die nicht verschwindet 05

5. Alle Einstellungen zurücksetzen

Eine effektive Möglichkeit, einige Bugs, Fehler oder Malware zu beheben, die Ihr iPhone nicht in Ruhe lassen, besteht darin, das Gerät zurückzusetzen. Einige iPhone-Benutzer konnten das Problem mit Benachrichtigungsabzeichen beheben, die nicht verschwinden, indem sie ihre Geräte zurücksetzen.

Beheben Sie, dass die iPhone-App-Benachrichtigung nicht verschwindet 12

Wenn der Benachrichtigungs-Badge-Zähler immer noch auf dem App-Symbol angezeigt wird, nachdem Sie die oben genannten Methoden zur Fehlerbehebung angewendet haben, fahren Sie mit dem Zurücksetzen der Einstellungen Ihres iPhones fort.

Schritt 1: Starten Sie das iPhone-Einstellungsmenü und wählen Sie Allgemein.

Beheben Sie die Benachrichtigung der iPhone-App, die nicht verschwindet 06

Schritt 2: Scrollen Sie zum Ende der Seite und wählen Sie Zurücksetzen.

iPhone-App-Benachrichtigung wird behoben 07

Schritt 3: Wählen Sie als Nächstes „Alle Einstellungen zurücksetzen“.

iPhone-App-Benachrichtigung wird behoben 08

Schritt 4: Geben Sie den Passcode Ihres Geräts ein, um den Vorgang abzuschließen.

Beheben Sie die iPhone-App-Benachrichtigung, die nicht verschwindet 09

Hinweis: Wenn Sie auf Ihrem iPhone „Alle Einstellungen zurücksetzen“, sind Ihre persönlichen Daten (z. B. Fotos, Musik, Apps usw.) nicht betroffen. Sie verlieren jedoch alle netzwerkbezogenen Einstellungen (Wi-Fi, Bluetooth) und andere Systemkonfigurationen wie Ton- und Anzeigeeinstellungen, Anordnung des Startbildschirms usw.

6. iOS aktualisieren

Mindestens einer der fünf (5) oben genannten Fixes sollte dazu beigetragen haben, das Benachrichtigungs-Badge in der betroffenen App zu entfernen. Andernfalls sollten Sie das Betriebssystem Ihres iPhones aktualisieren, wenn Updates ausstehen. Um das iOS Ihres iPhones auf die neueste Version zu aktualisieren, starten Sie das Menü „Einstellungen“ und navigieren Sie zu „Allgemein“ > „Softwareaktualisierung“ > „Herunterladen und installieren“.

Beheben Sie, dass die iPhone-App-Benachrichtigung nicht verschwindet 11

7. Benachrichtigungen innerhalb der App schließen

Es ist auch wichtig, darauf hinzuweisen, dass Sie die Benachrichtigung(en) in der App selbst möglicherweise manuell schließen/verwerfen müssen, um den Benachrichtigungs-Badge-Zähler einer App loszuwerden. Ich war einmal in der Lage, das Benachrichtigungsabzeichen von Slack mit dieser Methode loszuwerden.

Beheben Sie, dass die iPhone-App-Benachrichtigung nicht verschwindet 13

Starten Sie die App und überprüfen Sie den Benachrichtigungsbereich oder das Einstellungsmenü, um zu sehen, ob es eine Option zum Verwerfen ungelesener Nachrichten/Benachrichtigungen/Texte gibt.

Übernehmen Sie Ihre Benachrichtigungen

Benachrichtigungen sind wichtig, aber sie werden zu einem Problem, wenn sie nach dem Öffnen oder Lesen auf Ihrem Gerät hängen bleiben. Dadurch wird das Benachrichtigungscenter Ihres Telefons verstopft. Sie könnten auch den Überblick über neue Benachrichtigungen verlieren, wenn Benachrichtigungs-Badges auf dem Symbol einer App hängen bleiben.

Wenden Sie die oben genannten Korrekturen zur Fehlerbehebung an, um App-Benachrichtigungen zu entfernen, die auf Ihrem iPhone nicht verschwinden. Mindestens eine der Lösungen sollte die Benachrichtigungen der App wieder in Ordnung bringen.

Als nächstes: Wenn Sie Ihr Gerät nicht entsperren oder Zahlungen und Anwendungen autorisieren können, weil die Face ID Ihres iPhones nicht funktioniert, lesen Sie diese Anleitung, um das Problem zu beheben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.