4 wenig bekannte fortgeschrittene Tipps für Safari auf iOS

Erweiterte Safari-Tipps

Trotz der Fülle an Webbrowsern im App Store und Alternativen wie

Chrom

Safari für iOS bietet (meiner Meinung nach) ein besseres Surferlebnis und bleibt der am weitesten verbreitete Webbrowser

die Standardeinstellung

für alle iOS-Geräte.

Wir haben Ihnen bereits einige grundlegende Tipps zur besseren Verwendung von Safari auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch gezeigt. Lassen Sie uns dieses Mal also etwas weiter gehen und einige fortgeschrittene (und wenig bekannte) Tipps untersuchen, um Ihr Surferlebnis weiter zu verbessern Apples Standard-iOS-Browser.

Safari-Domänenauflösung

Wenn wir Safari oder einen anderen Webbrowser auf unseren iPhones verwenden, neigen wir normalerweise dazu, die genaue URL der gesuchten Website einzugeben, um sie zu erreichen. In Safari ist es jedoch überhaupt nicht erforderlich, die vollständige URL-Adresse einzugeben. In der Tat können Sie die vollständig überspringen „http://“der “www” oder der “.mit”. Alles, was Sie tun müssen, um die meisten Adressen zu erreichen, ist, den „Haupt“-Namen der Website einzugeben.

Zum Beispiel, anstatt zu tippen http://www.apple.com/ Sie können einfach eingeben “Apfel” in das URL-Adressfeld ein und tippen Sie dann auf gehen und Safari für iPhone bringt Sie auf die Website von Apple.

Safari-DomainresSafari-Domainres 3

Rufen Sie in Safari an

Wenn Sie beim Surfen im Internet eine gesuchte Telefonnummer finden, können Sie diese Nummer anrufen, eine SMS an sie senden und vieles mehr, ohne Safari zu verlassen und überhaupt auf die Telefon-App zuzugreifen.

Wenn Sie dazu nur die Telefonnummer anrufen möchten, die auf der Website angezeigt wird, tippen Sie einfach einmal leicht auf die Nummer, und ein Popover-Feld wird angezeigt, in dem Sie dazu aufgefordert werden Stornieren oder Anruf. Tippen Sie auf Anruf und Ihr iPhone wählt die Nummer sofort.

Safari-WebnummerSafari Call Pop Over

Wenn Sie andererseits die Nummer auf der Website antippen und gedrückt halten, wird ein Menü angezeigt, das Ihnen weitere Optionen bietet, darunter das Anrufen dieser Telefonnummer, das Kopieren, das Hinzufügen zu einem vorhandenen Kontakt oder das Erstellen eines neuen mit oder senden Sie ihm eine SMS.

Safari-Call-Optionen

Cooler Tipp: Wie Sie vielleicht anhand der Screenshots bemerkt haben, funktioniert dieser sowohl mit normalen Nummern als auch mit Telefonnummern, die Text enthalten.

Verwenden Sie das Suchfeld von Safari, um innerhalb einer geöffneten Website zu suchen

Nehmen wir an, es gibt eine Menge Text auf einer Website, die Sie besuchen, und Sie suchen darin nach einem bestimmten Wort. In diesem Fall müssen Sie nur das Wort oder den Ausdruck in das Suchfeld in Safari eingeben, um es zu finden. Sobald Sie mit der Eingabe fertig sind, sehen Sie die Anzahl der positiven Übereinstimmungen über der Tastatur.

Safari-Seitensuche

Scrollen Sie nach unten, bis Sie das passende Wort oder den passenden Satz erreichen, und tippen Sie darauf. Dadurch gelangen Sie auf der Website genau an die Stelle, an der sich der gesuchte Begriff befindet.

Safari-Seitensuche erweitertErgebnis der Safari-Seitensuche

Laden Sie Bilder direkt aus Safari hoch

In früheren Versionen von Safari war es einfach unmöglich, Bilder direkt auf Formulare oder Websites wie Flickr und ähnliche hochzuladen. Die aktuelle Version von Safari ist dazu jedoch durchaus in der Lage. Gehen Sie dazu einfach zu der Website, auf die Sie ein Bild hochladen möchten, und tippen Sie darauf Wählen Sie Foto aus Taste oder ein Äquivalent. Safari bringt dann Ihre Fotoalbum damit Sie ein oder mehrere Fotos zum Hochladen auswählen können.

Safari Foto auswählenSafari-Foto ausgewähltSafari-Foto hochgeladen

Wir sind fertig! Jetzt können Sie alles, was Safari zu bieten hat, voll ausnutzen. Viel Spaß beim Stöbern!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.