4 Möglichkeiten, die Autokorrekturprobleme von iOS 8 zu lösen

2682940581 3F2E92Dcf5ZBild über jm3 auf Flickr

Seit seiner Veröffentlichung ist Autokorrektur zum Aushängeschild für alles geworden, was Sie jemals falsch getippt haben. Es hat auch zu einigen der urkomischsten Witze geführt und Meme im Internet. Es ist gut für einen Lacher, aber wie sie sagen, es ist nicht lustig, wenn es dir passiert.

Und ich bin sicher, das hat es. Die Autokorrektur in iOS – besonders nachdem die Texterkennung mit iOS 8 eingeführt wurde – hat das unheimliche Talent, einem auf die Nerven zu gehen. Manchmal weigert es sich, ein Wort zu bestätigen, das Sie immer wieder eingegeben haben, manchmal korrigiert es Slang automatisch in ein Wörterbuchwort.

Wenn Sie mit den gleichen Problemen konfrontiert sind, haben wir einige Lösungen für Sie.

1. Erstellen Sie eine Verknüpfung für das Wort

In iOS können Sie Verknüpfungen für Wörter erstellen. Wir haben bereits über die Texterweiterung gesprochen. Es ist einfach so. Sie geben ein Snippet ein und es wird auf den von Ihnen angegebenen Text erweitert.

Sie können dies verwenden, um iOS zu zwingen, jedes Mal das richtige Wort zu schreiben. Von allen kleinen Hacks ist dies der effektivste.

Bild 24471Bild 2448

Um zu beginnen, gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Klaviatur -> Abkürzungen und tippen Sie auf die + Schaltfläche oben rechts.

Neben Abkürzung Geben Sie das Wort ein, das Sie normalerweise falsch verstehen. In dem Phrase Feld geben Sie die richtige Schreibweise des Wortes ein.

Außerdem müssen Sie nicht immer a angeben Abkürzung für einen Satz. Geben Sie einfach das richtig geschriebene Wort oder den korrekt geschriebenen Ausdruck in das ein Phrase Box und iOS werden es lernen.

Als Kontakt hinzufügen: Wenn Sie kein Amerikaner sind, müssen Sie wahrscheinlich ziemlich seltsam klingende Namen schreiben. Und die Autokorrektur springt immer ein und „korrigiert“ Sie zu einem Wörterbuchwort, weil Sie wissen, dass Englisch am besten ist. Das Hinzufügen all dieser seltsam klingenden Namen als Kontakt wird helfen. Aber dies für jedes seltsam klingende Wort zu tun, ist keine gute Politik. Außerdem ist es nicht so zuverlässig wie die Verwendung der Tastenkombinationen.

2. Deaktivieren Sie Autokorrektur und Textvorhersage

Wenn Sie es satt haben, schalten Sie einfach sowohl die Autokorrektur als auch die Texterkennung aus. Ich bin nicht Manns genug, um nur meinen Daumen zu vertrauen, die sich auf dem Touchscreen bewegen, aber wenn Sie es sind, mehr Macht für Sie.

Bild 2449

Gehe zu Einstellungen -> Allgemein -> Tastaturen und ausschalten Autokorrektur und Vorausschauend

3. Setzen Sie Ihre Tastatur zurück

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Tastatur mit dem Rest von iOS 8 fehlerhaft geworden ist, können Sie sie zurücksetzen. Gehe zu Einstellungen -> Allgemein -> Zurücksetzen und auswählen Tastaturwörterbuch zurücksetzen.

Bild 2450

4. Holen Sie sich eine Tastatur eines Drittanbieters

Keine Tastatur von Drittanbietern ist derzeit so zuverlässig wie die Standardtastatur. Aber sie machen einige Dinge besser als iOS-Tastaturen.

Screenshot 2014 09 21 Um 11 50 08 Uhr

Eine Tastatur von Drittanbietern wie SwiftKey oder Swype ist viel besser beim Lernen von Wörtern und SwiftKey wird sogar mit verschiedenen Sprachpaketen geliefert, die viel vielseitiger sind als die integrierte von iOS.

Hat es das gebracht?

Hat das alle Ihre Probleme mit der Autokorrektur gelöst? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.