4 Gründe, warum Sie 2017 kein iPad Mini kaufen sollten

Es ist 2017 und Apple hat gerade ein brandneues 9,7-Zoll-iPad zu einem unglaublichen Preis von 329 US-Dollar herausgebracht. Außerdem sind bald neue Modelle des 9,7-Zoll-iPad Pro und des 12,9-Zoll-iPad Pro erhältlich. Das iPad Mini 4 ist jedoch seit 2015 unverändert geblieben. Die einzigen Teile, die sich geändert haben, sind der Preis und der Speicherplatz. Alles andere ist immer noch ein iPad Mini 4.


Ipad Mini 4 Vermeiden
399 US-Dollar sind ein guter Preis für 128 GB Speicher, aber nicht für den Rest des iPad Mini 4.

Derzeit verkauft Apple das iPad Mini 4 in zwei Varianten: ein Wi-Fi-Modell mit 128 GB Speicher für 399 US-Dollar und ein Wi-Fi-Plus-Mobilfunkmodell mit 128 GB für weitere 130 US-Dollar. Dieses Wi-Fi-Basismodell kostet jedoch 70 US-Dollar mehr als das brandneue 9,7-Zoll-iPad. Gibt es noch einen Grund, ein iPad Mini zu kaufen? Hier sind vier, um diesen Kauf zu entmutigen.

Kein großer Größenunterschied zum iPhone

Es war einmal, als Apple iPhones mit Displays von 3,5 Zoll oder 4 Zoll verkaufte. Während es das 4-Zoll-iPhone SE noch gibt, wurde dies vor allem mit der Einführung des iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Jahr 2014 eingestellt. Apples Flaggschiff-Telefone verfügen bis heute über 4,7-Zoll- und 5,5-Zoll-Displays.


Screenshot 2017 04 06 Um 6 17 53 Uhr
Foto: Apple

Das iPad Mini verfügt über ein 7,9-Zoll-Display. Wenn Sie ein iPhone des Plus-Modells verwenden, erhalten Sie beim Kauf eines iPad Mini nur einen zusätzlichen diagonalen Abstand von 2,4 Zoll. Es ist eindeutig eine bescheidene Verbesserung, aber wenn Sie bereits ein großes iPhone haben, ist es wenig sinnvoll, ein kleines iPad zu kaufen.

Wenn Sie ein iPad Mini 4 kaufen, erhalten Sie ein altes Tablet.

Holen Sie sich Ihr Geld und kaufen Sie ein Gerät, das den Kontrast zwischen beiden erhöht. Das wäre ein 9,7-Zoll-iPad oder sogar 12,9-Zoll für Kreative. Ein größerer Größenunterschied stellt sicher, dass jedes Gerät seinen eigenen Zweck in Ihrem Leben hat, sodass Sie nicht das Gefühl haben, durch beides Geld verschwendet zu haben.

Ich habe mein iPad Mini verkauft, nachdem ich mein iPhone 7 Plus nur aus diesem Grund gekauft habe. Das iPhone 7 Plus ist groß genug, um kein iPad Mini zu benötigen. Angesichts der Tatsache, dass die Verkäufe von iPad Mini weiter sinken, die iPhone-Verkäufe jedoch steigen, kann man davon ausgehen, dass die meisten Menschen dies auch so empfinden. Dazu gehören kleinere 4,7-Zoll-iPhone-Besitzer.

Es ist alt … wie wirklich alt

Wenn Sie ein iPad Mini 4 kaufen, erhalten Sie ein altes Tablet. Es läuft auf Apples A8-Prozessor, der bereits 2014 im iPhone 6 eingeführt wurde. Es ist bei weitem nicht so schnell wie das A9 im neuen iPad, das A9X im iPad Pro 2016 oder das A10 Fusion im iPhone 7.

Die meisten anderen technischen Daten wie der Touch ID-Sensor der ersten Generation und die 8-Megapixel-Kamera ohne Blitz entsprechen dem neuen iPad 2017. Mit einem iPad Mini im Jahr 2017 erhalten Sie jedoch einen fast drei Jahre alten Prozessor, der nicht einmal annähernd so schnell ist wie die neuesten Geräte von Apple.

Weniger ausgeben würde Ihnen mehr bringen


Screenshot 2017 04 06 Um 6 15 44 Pm
Foto: Apple

Wenn Sie weniger Geld ausgeben, erhalten Sie auf ganzer Linie ein besseres iPad. Mit einem iPad für 329 US-Dollar erhalten Sie einen schnelleren A9-Prozessor und ein größeres Display mit 9,7 Zoll. Vielleicht ist größer nicht immer besser, aber wenn man bedenkt, dass man mehr Platz zum Arbeiten in einem Formfaktor hat, der nicht dramatisch größer ist, sage ich, dass es eine gute Sache ist.

iPad Mini ist offiziell eine Nische.

Der einzige Bereich, in dem das iPad Mini wirklich überstrahlt, ist die Lagerung. Das iPad Mini 4 ist der günstigste Weg, um 128 GB Speicherplatz in einem Apple-Gerät zu erhalten. Das macht es im Wesentlichen perfekt für Leute, die 128 GB Speicher benötigen, ein begrenztes Budget haben und außerdem einen Formfaktor von weniger als 9,7 Zoll benötigen.

iPad Mini ist offiziell eine Nische, da dies keine große Gruppe von Menschen ist.

Wenn Sie ein bisschen mehr ausgeben, erhalten Sie viel mehr

Auf der anderen Seite müssen Sie nur ein bisschen mehr Geld ausgeben, um ein dramatisch besseres Gerät zu erhalten. Mit zusätzlichen 30 US-Dollar erhalten Sie die gleichen 128 GB Speicherplatz im größeren und neueren iPad, einschließlich des schnelleren A9-Prozessors und des helleren Displays.

Lassen Sie mich auch auf ein Glied gehen, um ein anderes Bild zu malen. Viele Leute schreiben überholte iPads schnell ab, aber es gibt fast keinen Grund, brandneue iPads zu kaufen, wenn überholte iPads verfügbar sind. Sie sehen fast immer brandneu aus, werden in derselben Verpackung geliefert und haben dieselbe Garantie. Sie werden repariert und inspiziert, um sicherzustellen, dass sie auch wie neu funktionieren.


Screenshot 2017 04 06 Um 6 16 45 Uhr
Foto: Apple

Wenn Sie der Meinung sind, dass sich die Chancen, einen Dud zu bekommen, nicht lohnen, denken Sie daran, dass es auch eine Chance gibt, einen Dud zu bekommen, wenn Sie etwas ganz Neues kaufen. Manchmal funktionieren neue oder renovierte Dinge einfach nicht und es ist niemandes Schuld.

Viele Leute schreiben überholte iPads schnell ab, aber es gibt fast keinen Grund, brandneue zu kaufen.

All das ist ein überarbeitetes 9,7-Zoll-iPad Pro nur 419 $ bei Amazon jetzt sofort. Das sind nur 20 US-Dollar mehr als das neue iPad Mini 4. Das iPad Pro ist in jeder Hinsicht ein besseres Tablet: Es ist schneller, hat ein besseres Display, bessere Kameras, einen LED-Blitz, eine neuere Touch ID und unterstützt professionelles Zubehör wie das Smart Keyboard und Apple Pencil.

Wenn Sie kein Nischenkunde sind, der ein iPad Mini benötigt, und sonst nichts, gibt es keinen guten Grund, eines zu kaufen. Wenn Sie sogar ein größeres iPad in Betracht ziehen, ist es an dieser Stelle am besten, nur das zu bekommen, was größer und neuer ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *