4 fantastische Möglichkeiten zum Anpassen des Android-Sperrbildschirms

Hauptbild des Sperrbildschirms

Wenn ich nicht mit dem Android Homescreen Launcher herumspiele, lenke ich meine Aufmerksamkeit auf den Lockscreen. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist es zu sehen, wie weit ich die Grenzen von Android verschieben kann. Ein benutzerdefiniertes ROM wie MIUI rooten und installieren oder die Stabilität des Standard-ROM auswählen und ROM-Funktionen über Xposed Framework-Module hinzufügen, ich habe alles getan.

Wir neigen dazu, den Sperrbildschirm nicht als nützliches Werkzeug zu betrachten, sondern lediglich als Hürde, um zu der App zu gelangen, die wir wirklich verwenden müssen. Diese 4 Apps werden Ihre Wahrnehmung herausfordern. Egal, ob Sie Ihren Sperrbildschirm minimal oder voller Informationen mögen, hier ist für jeden von Ihnen etwas dabei.

Hinweis: Wenn Sie eine Sicherheitssperre auf Ihrem Telefon verwenden, müssen Sie zuerst den Standard-Sperrbildschirm entsperren, um zu einer dieser Sperren zu gelangen. Außerdem sind alle hier aufgeführten Apps kostenlos.

1. Der minimale Sperrbildschirm im Stil von iOS 7

Slidelock Raw 1 Border Maker1

Schiebeverschluss ist eine dieser Android-Apps, die Sie in dem Moment umhauen, in dem Sie es am wenigsten erwarten. Ich bin auf die App gestoßen, als ich mit Lockscreen-Ersetzungen experimentierte, damit Samsung S5 besser funktioniert. Ich habe es aktiviert und es sah cool aus. Dann bekam ich eine Benachrichtigung. Ich fegte es nach rechts und es öffnete sich die App. Es war glatt, genau wie auf dem iPhone. Dann fing ich an, Hintergrundbilder zu wechseln. Als ich das Berg-Hintergrundbild des Nexus 5 ausprobierte, hatte ich einen „Woah“-Moment.

Die folgenden Sperrbildschirme sind sehr funktionsreich und bieten erstaunliche Funktionen, wodurch Sie Zeit und zusätzliche Wischvorgänge sparen. Aber ich fange mit SlideLock an. Wenn es Ihnen auf Minimalismus und Schönheit ankommt, installieren Sie einfach diese App.

2. Der kontextbezogene Apps-Sperrbildschirm

Sperrbildschirm abdecken 2

Abdeckung ist ein intelligenter kontextbezogener Sperrbildschirm für Menschen, die den ganzen Tag unterwegs sind, Geschäfte erledigen müssen und zur richtigen Zeit auf die richtigen Apps zugreifen müssen. Das ist im Grunde auch der Grund, warum ich die App zum ersten Mal installiere, um Ihnen davon zu erzählen. Das einzige Mal, wenn ich rausgehe, ist, wenn das Breitband geht.

Geben Sie Cover Ihre Arbeits- und Privatadresse an und die App zeigt je nach Standort relevante Apps an. Die App lernt, welche Apps Sie an welchem ​​Ort häufiger verwenden und aktualisiert die Liste entsprechend. Sagen wir mal, bei der Arbeit bekommst du vielleicht Gmail und LinkedIn, aber wenn du nach Hause kommst, siehst du Dinge wie NetFlix, Instagram usw.

Screenshot 2014 05 30 00 10 32 Border MakerScreenshot 2014 05 31 16 30 53 Border Maker

Was noch cooler an diesem Sperrbildschirm ist, ist, dass Sie in die Apps hineinschauen können. Schieben Sie also vom Gmail-Symbol (das übrigens auch Benachrichtigungsabzeichen anzeigt) hinein und Sie gelangen zur Gmail-App, wo Sie Ihre E-Mails lesen können. Wischen Sie von der oberen rechten Ecke nach innen und Sie können zu jeder anderen App in der Liste wechseln.

Oh, und hier ist der Kicker – es ist erstaunlich schnell. Schneller als ich ehrlich gesagt erwartet hatte.

3. Der Sperrbildschirm „Im Vordergrund“.

Sperrbildschirm starten

Die Menge an Sachen darin Sperrbildschirm starten ist umwerfend. Überraschender ist die Tatsache, dass das alles tatsächlich funktioniert, ohne auseinander zu fallen. Auf einem Android-Handy mit kleinem Bildschirm kann all diese Unordnung etwas zu viel werden, aber wer hat schon ein Android-Handy mit kleinem Bildschirm?

Start orientiert sich am Seitenleisten-App-Layout von Cover und den klassischen Verknüpfungen in der Unlock-Ring-Funktion, die mehrere ROMs enthalten. Anstatt Apps über die Seitenleiste zu öffnen, enthält Start Mini-Apps, die in kleinen Fenstern direkt auf dem Sperrbildschirm geöffnet werden. Sie aktualisieren, sie aktualisieren, Sie interagieren mit ihnen und verstauen sie, wenn Sie fertig sind, ohne Ihr Telefon jemals wirklich zu entsperren. Nur auf Android, oder?

Screenshot 2014 05 30 00 27 48 Border MakerScreenshot 2014 05 30 00 29 45 Border Maker

Wischen Sie in der Seitenleiste von einem beliebigen Symbol nach innen und beobachten Sie, wie sich die Mini-App öffnet. Sie haben ein Suchtool, eine Facebook- und Twitter-Integration (so dass Sie Updates vom Sperrbildschirm aus lesen, aber Ihre eigenen nicht teilen können), die Top-Charts auf YouTube (die in der YouTube-App geöffnet werden), ein Musikplayer-Plug-in und natürlich , Yahoo Wetterkanal.

Die App nimmt auch den Entsperrring eine Stufe höher. In einer normalen Sperre im CM-Stil haben Sie Verknüpfungen für die Telefon- oder Nachrichten-App. Hier gibt es Verknüpfungen für einen Ordner mit Apps. Wenn Sie zum Beispiel zum Nachrichtensymbol gleiten, werden eine Reihe installierter Messaging-Apps wie die Standard-SMS-App, Hangouts, Google Mail usw. angezeigt. Tun Sie dies mit dem Telefonsymbol, und Sie sehen Ihren letzten Anruf, schieben Sie ihn nach oben einen Kontakt und Sie können ihn direkt anrufen.

Ich hoffe, dass wir mit der App in einem zukünftigen Update RSS-Feeds für jede Website hinzufügen können. Es wäre großartig, die Schlagzeilen vom Sperrbildschirm selbst nachzuholen.

4. Der Informationssperrbildschirm

Dashclock 2

Hinweis: DashClock ist im Grunde ein Widget. Sie können es sowohl auf dem Startbildschirm als auch auf dem Sperrbildschirm verwenden. Wenn Sie KitKat 4.4 verwenden, müssen Sie zuerst Sperrbildschirm-Widgets aktivieren Einstellungen -> Sicherheit -> Widgets aktivieren.

Wer kennt DashClock nicht. Erstellt von einem Google-Entwickler (derselbe Typ, der Muzei gab), der die Fantasie aller Informations-Junkie-Geeks anregte. Vor DashClock gab es Sperrbildschirm-Apps, um Ihren Sperrbildschirm cool aussehen zu lassen, jetzt war es tatsächlich nützlich, und ja, es sah auch edel aus.

DashClock hat eine offene API und ermutigt Entwickler, ihre eigenen Erweiterungen zu erstellen. Möchten Sie Ihre WhatsApp-Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm sehen, aber den Absendernamen nicht anzeigen? Sicher. Was ist die CPU-Temperatur und die RAM-Nutzung zu wissen? Wir haben Sie. Und es gibt noch viel mehr. Wenn Sie hier viele Informationen haben, wischen Sie nach unten, um das vollständige Widget zu laden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.