3 Tipps für die Verwendung von Mail wie ein Profi

Mail Pro-Tipps

E-Mail ist etwas, ohne das ich persönlich einfach nicht leben kann. Tatsächlich überprüfe ich meine E-Mails mehrere Dutzend Mal am Tag, daher ist es auf jeden Fall hilfreich, etwas über Tipps, Tricks oder Abkürzungen zu erfahren, die mich schneller durchbringen oder das Gesamterlebnis verbessern können.

Genau das haben wir heute natürlich für Sie. Wir haben bereits die Grundlagen der Mail-App behandelt. Heute haben wir drei E-Mail-Tipps, die Ihnen helfen, Ihre E-Mails besser zu verwalten und sie professioneller und angenehmer aussehen zu lassen.

Quotenebene verwenden

Die Verwendung der Zitatebene auf E-Mail-Clients wurde besonders bei Gruppen-E-Mails beliebt, sodass Gruppenmitglieder feststellen konnten, wie oft eine E-Mail gesendet wurde, indem sie sie anhand der Farbe und des Einzugs des Textes unterschieden. Dieses nette Feature ist seit kurzem auch in der iOS-nativen Mail-App verfügbar, obwohl nicht viele Leute davon wissen, da es etwas versteckt ist.

Um Text in einer E-Mail zu zitieren, öffnen Sie die Komponieren Bildschirm, schreiben Sie einen beliebigen Text und tippen und halten Sie darauf, bis einige Optionen angezeigt werden.

E-Mail-Optionen

Tippen Sie in diesen Optionen zweimal auf den Rechtspfeil, bis Sie die Wörter sehen Angebotsebene. Tippen Sie darauf und Sie haben die Wahl zwischen beiden Zunehmend oder Abnehmend die Zitatebene Ihres ausgewählten Textes.

Mail-AngebotsebeneErhöhung des E-Mail-AngebotslevelsE-Mail-Angebotsebene Fertig

Erstellen Sie mehrere E-Mail-Signaturen

Wenn Sie mehr als ein E-Mail-Konto haben, wäre es auf jeden Fall eine gute Idee, beim Versenden Ihrer E-Mails eines voneinander unterscheiden zu können. Schließlich möchten Sie nicht, dass jede ausgehende E-Mail von Ihrem gesamten Konto von dem beliebten, aber müden signiert wird “Von meinem Iphone gesendet” Standard-Signatur richtig?

Um eine andere E-Mail-Signatur pro Konto zu erstellen, öffnen Sie auf Ihrem Startbildschirm Einstellungen und tippen Sie dann auf Mail, Kontakte, Kalender.

E-Mail-Einstellungen

Scrollen Sie dort nach unten und tippen Sie auf Unterschrift. Auf dem nächsten Bildschirm haben Sie die Wahl, eine Signatur für alle Ihre Konten oder eine für jedes von ihnen zu haben. Tippen Sie auf Pro Konto und tippen Sie dann auf die Signatur, die Sie ändern möchten, um sie zu bearbeiten.

E-Mail-SignaturE-Mail-Kontosignaturen

Richten Sie VIP-Listen in iOS Mail ein

Wir alle haben Kontakte, die uns wichtiger sind als die anderen. Ihre Familie, Ihr Chef, Ihr wichtigster Kunde, Ihr Jugendfreund, Sie nennen es. Mit VIP-ListenApple hat es einfach gemacht, diese Personen in einer speziellen E-Mail-Liste zu führen, die ihre eigenen Benachrichtigungseinstellungen haben kann, damit Sie wissen, wenn jemand Besonderes Ihnen eine E-Mail gesendet hat.

Um jemanden zu Ihrer VIP-Liste hinzuzufügen, öffnen Sie eine E-Mail, die von diesem Kontakt gesendet wurde, und tippen Sie dann auf seinen/ihren Namen auf der Absender Bereich.

E-Mail-Kontakt

Sobald die Kontaktinformationen angezeigt werden, tippen Sie auf Zu VIP hinzufügen Feld am unteren Rand des Bildschirms. Sie werden sehen, dass die E-Mail-Adresse dieses Kontakts jetzt rechts mit einem Stern markiert ist.

Kontaktkarte VipE-Mail-Kontakt Vipd

Um nun Ihre Benachrichtigungseinstellungen für Ihre spezielle VIP-Liste anzupassen, gehen Sie zu Einstellungenund tippen Sie dann auf Benachrichtigungen. Scrollen Sie dort nach unten und tippen Sie auf Mail.

BenachrichtigungenE-Mail-Benachrichtigungen

Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm unten auf VIP, um die Benachrichtigungseinstellungen dieser Liste zu bearbeiten, die vom Benachrichtigungsstil bis zu den Optionen für neue E-Mail-Sounds reichen.

VIP-MailE-Mail-Benachrichtigungseinstellungen

Und wir sind fertig. Jetzt wissen Sie, wie Sie alles, was die native Mail-App für iOS zu bieten hat, besser nutzen können. Verwenden Sie diese Tipps und genießen Sie ein professionelles E-Mail-Erlebnis!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.