3 iOS-Apps zum Erlernen von Sprachen auf einfache und einfache Weise

Da sich die mobile Lernumgebung weiterentwickelt, bieten Apps für Smartphones und Tablets bessere und vielfältigere Möglichkeiten, fast jedes Fach zu lernen. Das Sprachenlernen gehört zu den Bereichen, die am meisten von dieser Entwicklung profitiert haben, da Apps für jeden Bedarf und Geschmack verfügbar sind, insbesondere für iOS.

I Os Sprachlern-Apps Main

Diese Vielfalt bringt jedoch auch einige Verwirrung mit sich, und je nach der Sprache, die Sie lernen möchten, und der von Ihnen bevorzugten Herangehensweise werden Sie möglicherweise von der Auswahl, die der App Store bietet, überwältigt.

Nun, in diesem Artikel machen wir es Ihnen etwas einfacher, indem wir einen Blick auf drei einzigartige iOS-Apps zum Sprachenlernen werfen, die jeweils einen anderen Ansatz bieten.

Bereit? Lass uns anfangen.

1. Parraoke-Student

Parraoke-Studentenbibliothek

Mandarin-Chinesisch wird von vielen als eine der am schwierigsten zu lernenden Sprachen angesehen. Daher ist es erfrischend, eine App oder ein Tool zu finden, das den Prozess so reibungslos wie möglich macht Papagei (kostenlos, exklusiv für iPad) tut.

Diese iPad-exklusive Lernanwendung ist zwar auf Kinder ausgerichtet, aber dank der verschiedenen Spiele, Lern- und Höraktivitäten, die über die App verteilt sind, der perfekte Ausgangspunkt für fast jeden, der Mandarin-Chinesisch lernt.

Parraoke Student Library und UnterrichtBeispiel für Parraoke-Student-Ausspracheton

Was Parraoke jedoch wirklich von anderen Apps abhebt, die diese Sprache lehren, ist seine beeindruckende Sprach-Engine für natürliche Sprache. Dies ermöglicht Parraoke nicht nur, die Aussprache jedes Schülers zu erkennen, sondern auch zu bewerten (eine Meisterleistung, wenn man bedenkt, wie nuanciert und kompliziert die Intonation beim Erlernen von Mandarin-Chinesisch sein kann), sodass die Schüler beim Mandarin-Chinesisch-Lernen in die richtige Richtung gehen können.

2. Chatten

Babbel-Sprachauswahl

Wo sich Parraoke auf eine Sprache konzentriert, Plaudern bietet Unterricht für die meisten Hauptsprachen Europas. Und obwohl die Hauptgerichte von Babbel im Abonnement erhältlich sind, gibt es immer noch eine Menge kostenloser Inhalte in der App.

Chat Level wählen

Ein Aspekt, in dem sich Babbel ein wenig von Konkurrenten wie Duolingo (das wir zuvor überprüft haben) zum Beispiel abhebt, ist der Fokus darauf, zuerst grundlegende Konversationsfähigkeiten zu beherrschen.

Chat-GesprächBabbel Fragen Auswahlmöglichkeiten

Dies ist ein sehr praktischer Ansatz, der von vielen Benutzern bevorzugt wird, da er es ihnen ermöglicht, schneller mit der Kommunikation zu beginnen.

3. Lebendige Sprache

Lebendige Sprache Haupt

Während die anderen in diesem Artikel erwähnten Apps sich an Sprachanfänger richten, Lebendige Sprache bietet Lektionen an, die auf verschiedene Leistungsniveaus ausgerichtet sind und selbst für diejenigen, die über Grundkenntnisse in der Sprache verfügen, die sie zu beherrschen versuchen, eine anständige Herausforderung darstellen.

Lebendige Sprachniveaus

Leider sind übergeordnete Lektionen hinter In-App-Käufen gesperrt, aber die verfügbaren sollten ausreichen, um jedem Benutzer ein Gefühl dafür zu geben, was die App auf Lager hat.

Unterrichtsmodule für lebendige Sprache

Android-Benutzer: Wir haben Sie nicht vergessen, erfahren Sie, wie Sie Wortbedeutungen direkt auf Ihrem Gerät erhalten.

Abschließend

Und da haben Sie sie. Wie Sie sehen können, geht das Erlernen einer Sprache weit über die Auswahl einer App hinaus, die sie unterrichtet. Die Kenntnis des Ansatzes und/oder der Spezialität der App spielt auch eine entscheidende Rolle bei der Entscheidung, was man ausprobieren möchte. Denken Sie also daran, wenn Sie das nächste Mal planen, eine neue Sprache auf Ihrem iOS-Gerät zu lernen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.