3 Gründe, Ihr iPhone/iPad auf iOS 9.3 zu aktualisieren

iOS 9.3 wurde am 21. März 2016 veröffentlicht und ist Apples neuestes Update für sein mobiles Betriebssystem. Obwohl das Betriebssystem an der Oberfläche ziemlich identisch mit der letzten Iteration aussieht, stehen den Benutzern zusätzlich zu den üblichen Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen einige ziemlich tolle neue Funktionen zur Verfügung.

Ich Os 9 3

Es ist immer eine Freude zu sehen, was Apple für uns auf Lager hat, also kommen wir ohne weiteres dazu.

1. Nachtschicht

Mit der Veröffentlichung von iOS 9.3 können Benutzer endlich eine der am meisten erwarteten und am meisten diskutierten Funktionen in die Hände bekommen. Das Display Ihres iOS-Geräts gibt eine Mischung aus rotem, grünem und blauem Licht ab. Durch Variieren der Intensitäten jeder Lichtfarbe kann die Anzeige je nach Bedarf unterschiedliche Farben erzeugen.

Displays neigen im Allgemeinen dazu, eine relativ große Menge an blauem Licht zu erzeugen, was für den Gebrauch tagsüber jedoch in Ordnung ist Forschung hat gezeigt dass die Einwirkung von blauem Licht in der Nacht den Schlafzyklus einer Person aufgrund der Unterdrückung der Produktion von Melatonin, einem Hormon, das uns nachts schläfrig macht, beeinflussen kann.

Mobile Geräte sind heute ein fester Bestandteil des täglichen Lebens, aber Untersuchungen zeigen, dass die Einwirkung ihres blauen Lichts in der Nacht uns daran hindert, so schnell einzuschlafen, wie wir sollten, und in der Folge die morgendliche Wachsamkeit verringert.

Nachtschicht ist Apples Softwarelösung, um diesem Problem entgegenzuwirken. Es reduziert die Menge an blauem Licht, das nachts vom Display des Geräts ausgestrahlt wird, und erhöht die Menge an rotem Licht, was dazu führt, dass wärmere Farben angezeigt werden, um einen besseren Schlaf in der Nacht zu ermöglichen.

Nachtschicht

Benutzer können ihre gewünschten einstellen Nachtschicht Zeitplan sowie die manuelle Aktivierung der Funktion auswählen. Auch die Farbtemperatur kann angepasst werden.

2. Klassenzimmer

Ebenfalls neu bei iOS 9.3 ist Apples Klassenzimmer App, die Schülern und Lehrern gleichermaßen leistungsstarke Bildungsmöglichkeiten eröffnet.

Klassenzimmer

Die Klassenzimmer App erleichtert die iPad-Freigabe, bei der Schüler die Möglichkeit haben, sich bei einem iPad anzumelden, für das sie eingerichtet sind Klassenzimmer verwenden und alle ihre Apps, Bücher und Dokumente werden geladen.

Lehrer können den Bildschirm jedes iPads in ihrer Klasse sehen, die Arbeit jedes Schülers über Apple TV auf einen größeren Bildschirm projizieren, eine App, Website oder ein Buch auf jedem iPad in einer Klasse starten und dabei helfen, den Schülern zu helfen, Passwörter direkt von ihrem iPad aus zurückzusetzen.

Dies ist ein ziemlich vielversprechendes Merkmal, und es wird sehr interessant sein, die Auswirkungen zu sehen, die es in den Klassenzimmern der heutigen Welt haben wird

3. Sichern Sie Ihre Notizen mit einem Passwort

Dies alles läuft zurück auf die gemeinsame Nutzung von Geräten. Wir werden in vielen Fällen ein iOS-Gerät teilen, aber nicht unbedingt im Kontext des Klassenzimmers, was bedeutet, dass die iPad-Sharing-Funktionen aus Klassenzimmer wird nicht verfügbar sein.

Was in der Notizen-App geschrieben wird, kann sehr persönlich sein, und obwohl ein Benutzer bereit sein kann, sein Gerät mit jemandem zu teilen, ist er möglicherweise nicht bereit, Zugriff auf seine privaten Notizen zu gewähren.

Mit iOS 9.3 haben Benutzer jetzt die Möglichkeit, ihre Notizen mit einem Passwort zu schützen und so eine weitere Sicherheits- und/oder Datenschutzebene hinzuzufügen.

Sie müssen zuerst Ihr gewünschtes Passwort von innen festlegen Einstellungen.

Anmerkungen 1

Innerhalb Anmerkungen, Sie können dann auswählen, welche Notizen Sie schützen möchten. Sie müssen nicht für alle ein Passwort vergeben.

Anmerkungen 2

Fazit

Da haben Sie es also, Jungs. iOS 9.3 bringt einige aufregende neue Funktionen auf den Tisch, mit denen Sie das volle Potenzial Ihres Apple-Geräts ausschöpfen können. Ja, sogar der Passwortschutz von Notes aufgrund der Art und Weise, wie er implementiert ist. Benutzer können genau auswählen, wo sie ihren Passwortschutz wünschen.

Diese 3 sind mir besonders wichtig und werden das alltägliche iOS-Erlebnis für viele wahrscheinlich besser machen. Waren das genug Gründe für Sie, um aufzurüsten? Lass uns wissen.

LESEN SIE AUCH: So erhalten Sie Bild-in-Bild von iOS 9 auf Ihrem Mac

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.