12 Möglichkeiten zur Lösung des Problems, dass der Bildschirmschoner unter Windows 10 nicht funktioniert

Heutzutage verwenden Menschen Computer für alles – von der Arbeit bis zum stundenlangen Spielen am Stück. Wir müssen gelegentlich Pausen einlegen, und dann sollte der Bildschirmschoner eingreifen. Auch wenn es nicht als wichtige Funktion rüberkommt, sind viele oft verzweifelt, weil der Bildschirmschoner unter Windows 10 nicht funktioniert.

Lösen Sie das Problem, dass der Bildschirmschoner unter Windows 10 nicht funktioniert

Für Tagträumer wie mich, die hoffnungslos auf ihre Bildschirme starren, was als nächstes zu tun ist, können Bildschirmschoner erfrischend sein. Hölle, es kann sogar beruhigend und entspannend sein, wenn Sie es haben Bilder des Hubble-Teleskops als Bildschirmschoner darauf spielen.

Mal sehen, wie wir den Bildschirmschonerfehler beheben und zum Tagträumen zurückkehren können.

1. Windows 10-Version 1903-Update

Mehrere Benutzer haben in den Microsoft Answers-Foren einen defekten Bildschirmschoner gemeldet, nachdem sie auf Windows 10 Version 1903 aktualisiert haben. Das ist die neueste Version. Drücken Sie die Windows-Taste + R, um die Eingabeaufforderung Ausführen zu öffnen, und geben Sie ein Winver bevor Sie die Eingabetaste drücken.

Lösen Sie das Problem 1, dass der Bildschirmschoner unter Windows 10 nicht funktioniert

Sie sehen ein Popup mit Informationen zur Version und Build-Nummer. Letzteres kann sich sehr häufig ändern, da häufig neue Updates veröffentlicht werden. Wenn der neueste Build die Bildschirmschonerfunktion beschädigt, können Sie auch zu einer früheren Version zurückkehren.

Beachten Sie, dass neue Funktionen, Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen verloren gehen. Es ist ein Kompromiss, also stellen Sie sicher, dass Sie diesen Bildschirmschoner brauchen.

2. Bildschirmschoner-Einstellungen

Lassen Sie uns die Bildschirmschonereinstellungen überprüfen und prüfen, ob etwas fehlt oder geändert wurde. Drücken Sie die Windows-Taste + I, um Einstellungen zu öffnen, gehen Sie zu Personalisierung > Bildschirm sperren und klicken Sie auf Bildschirmschonereinstellungen.

Lösen Sie Bildschirmschoner, der unter Windows 10 nicht funktioniert, Problem 2

Wählen Sie einen Bildschirmschoner aus dem Dropdown-Menü und legen Sie die Anzahl der Minuten fest, nach denen die Wiedergabe beginnen soll. Sie können sich auch dafür entscheiden, den Anmeldebildschirm beim Fortsetzen anzuzeigen, aber dazu müssen Sie sich anmelden. Dies hängt von Ihren Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen ab.

Lösen Sie Bildschirmschoner, der unter Windows 10 nicht funktioniert, Problem 3

Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Vorschau, um Ihren Bildschirmschoner in Aktion zu sehen. Speichern Sie alles und warten Sie auf die von Ihnen eingegebene Zeit, um zu sehen, ob das Problem mit dem Bildschirmschoner, der unter Windows 10 nicht funktioniert, behoben ist oder nicht.

3. Energieverwaltungsoptionen

Der Bildschirmschoner funktioniert nur, wenn der Computer in Ruhe gelassen wird, was bedeutet, dass ihn niemand benutzt. Und der Monitor muss eingeschaltet bleiben. Wenn also die Energieverwaltungseinstellung den Bildschirm nach 5 Minuten Inaktivität ausschaltet, bevor die Bildschirmschoner-Wartezeit von 10 Minuten abgelaufen ist, funktioniert es nicht.

Öffnen Sie die Einstellungen erneut und gehen Sie zu System > Power & Sleep.

Lösen Sie Bildschirmschoner funktioniert nicht unter Windows 10 Problem 4

Hier gibt es zwei Einstellungen. Einer ist dafür, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist, aber der Computer läuft. Der zweite ist der Schlafmodus, in dem der Bildschirm ausgeschaltet ist und der Computer mit einer Energiesparmodus-Einstellung arbeitet. Stellen Sie sicher, dass die Anzahl der Minuten hier die Wartezeit überschreitet, die Sie im Bildschirmschoner-Einstellungsfenster eingestellt haben. Beispielsweise wird der Bildschirmschoner nach 5 Minuten ausgeführt und der Computerbildschirm wird nach 10 Minuten ausgeschaltet, während der Computer nach 15 Minuten in den Ruhezustand wechselt.

4. Fehlerbehebung

Öffnen Sie Einstellungen und suchen Sie nach Problemen mit den Energieeinstellungen Ihres Computers suchen und beheben.

Lösen Sie Bildschirmschoner funktioniert nicht unter Windows 10 Problem 5

Wählen Sie Reparaturen automatisch anwenden und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Weiter, um mit der Fehlerbehebung zu beginnen.

Lösen Sie Bildschirmschoner funktioniert nicht unter Windows 10 Problem 6

Folgen Sie danach den Anweisungen auf dem Bildschirm. Überprüfen Sie, ob der Bildschirmschoner jetzt funktioniert oder nicht.

Wenn nicht, kehren Sie zu den Einstellungen zurück und suchen Sie nach Problemen mit Windows Update suchen und beheben.

Lösen Sie Bildschirmschoner, der unter Windows 10, Problem 7, nicht funktioniert

Wiederholen Sie die gleichen Schritte. Wie bereits erwähnt, kann ein aktuelles Windows-Update dafür verantwortlich sein, dass der Bildschirmschoner unter Windows 10 nicht funktioniert.

5. Trennen Sie zusätzliche Geräte

Die kleinste Bewegung oder Störung auf dem Bildschirm kann dazu führen, dass der Bildschirmschoner nicht richtig funktioniert. Wenn Sie zusätzliche Peripheriegeräte oder Geräte an den Computer angeschlossen haben, trennen Sie diese. Sie stören möglicherweise den Bildschirm, was dazu führt, dass der Bildschirmschoner nicht richtig funktioniert.

6. Maus und Tastatur reinigen

Sie wissen, wie die kleinste Störung auf dem Bildschirm den Bildschirmschoner daran hindern kann, zu funktionieren. Staubpartikel oder sogar tote Insekten in der Tastatur oder auf dem Mauspad können diesen Fehler verursachen. Trennen Sie sie bei Bedarf und reinigen Sie sie gründlich.

7. Aktualisieren Sie die Anzeigetreiber

Zählen Sie diese jetzt als einen der wenigen letzten Auswege. Drücken Sie die Windows-Taste + S, um die Suchfunktion zu starten und den Geräte-Manager zu finden und zu öffnen. Doppelklicken Sie auf Grafikkarten und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Grafikkarte, um Treiber aktualisieren auszuwählen.

Lösen Sie Bildschirmschoner funktioniert nicht unter Windows 10, Problem 8

Wiederholen Sie die gleichen Schritte, um auch die Monitortreiber zu aktualisieren. Wenn dies nicht funktioniert, besuchen Sie die Website Ihres PC-Herstellers, um die neuesten Treiber herunterzuladen. Überprüfen Sie erneut, ob es das Problem löst, dass der Bildschirmschoner auf Ihrem Windows 10-Computer nicht funktioniert.

8. SFC-Scan

Drücken Sie die Windows-Taste +S, um die Suchfunktion zu starten, und suchen Sie nach der Eingabeaufforderung. Sobald es angezeigt wird, wählen Sie im rechten Bereich Als Administrator ausführen aus.

Lösen Sie Bildschirmschoner funktioniert nicht unter Windows 10, Problem 9

Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn Sie einen Laptop verwenden, vergewissern Sie sich, dass er vollständig aufgeladen oder an eine Stromquelle angeschlossen ist.

sfc /scannenLösen Sie den Bildschirmschoner, der unter Windows 10, Problem 10, nicht funktioniert

System File Checker sucht und repariert beschädigte oder beschädigte Systemdateien, die für den Bildschirmschonerfehler verantwortlich sein könnten.

9. Sauberer Start

Der Microsoft-Support empfiehlt, einen sauberen Neustart durchzuführen, um herauszufinden, ob ein Softwarekonflikt vorliegt, der dazu führt, dass der Bildschirmschoner beschädigt wird und nicht funktioniert.

10. Setzen Sie die Windows Update-Komponente zurück

Wenn Sie so weit gekommen sind und immer noch suchen, müssen Sie die Windows Update-Komponente zurücksetzen. Microsoft hat ein Drehbuch entwickelt das Sie herunterladen und auf Ihrem Computer ausführen sollten, um es zurückzusetzen.

11. Betriebssystem aktualisieren

Nachdem Sie alle potenziellen Fehler im Zusammenhang mit Windows Update behoben haben, können Sie endlich das Windows-Betriebssystem aktualisieren, um zu sehen, ob das Problem mit dem Bildschirmschoner nicht funktioniert. Öffnen Sie erneut die Einstellungen und klicken Sie auf Update & Sicherheit.

Lösen Sie den Bildschirmschoner, der unter Windows 10, Problem 11, nicht funktioniert

Sie können hier nach Updates suchen und diese installieren, um bestehende und bekannte Fehler zu beheben.

Lösen Sie den Bildschirmschoner, der unter Windows 10, Problem 12, nicht funktioniert

Microsoft hat eine dedizierte Fehlerbehebungs-App wenn beim Herunterladen oder Installieren von Windows-Betriebssystemupdates ein Fehlercode angezeigt wird.

12. DISM

Der letzte Schritt, der von Microsoft-Supportmitarbeitern empfohlen wird, ist der DISM-Befehl, um den Gesamtzustand Ihres Windows-Systems erneut zu überprüfen. Verwenden Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten und geben Sie die folgenden Befehle nacheinander ein.

Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealthDism /Online /Cleanup-Image /ScanHealthDism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealthLösen Sie den Bildschirmschoner, der unter Windows 10, Problem 13, nicht funktioniert

Speichern Sie den Bildschirm

Manche Leute lieben ihre Bildschirmschoner, aber nicht alle von uns denken so. Obwohl es eine coole Funktion ist, würde ich nicht empfehlen, sie auf Kosten besserer Funktionen, Fehlerbehebungen und anderer Windows-Updates zu reparieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Prioritäten richtig setzen.

Als nächstes: Möchten Sie eine App, die Ihre Lieblings-Bildschirmschoner nach Belieben mischt? Klicken Sie auf den Link unten, um zu erfahren, wie.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.